Sicher ist sicher

OS X Mountain Lion: Installations-DVD kostenlos mit Lion DiskMaker erstellen

Seitdem Apple sein OS X über den Mac App Store vertreibt, treibt viele Nutzer die Frage um, wie sie eine bootfähige Installations-DVD für ihr Betriebssystem bekommen. Eine kostenlose Lösung bietet die App Lion DiskMaker an, die nun rechtzeitig zum Mountain Lion-Start einem Update unterzogen wurde. 

Von   Uhr

Vor einem Jahr kam mit Lion DiskMaker ein kostenloses Utility auf den Markt, mit dem sich per Mausklick bootfähige Datenträger vom Apple Betriebssystem Lion machen ließen. Die mit AppleScript programmierte App läuft unter Mac OS X 10.6, 10.7 und nach dem Update auch auf OS X 10.8.

Anzeige

Nach dem Start der App sucht sie mit Spotlight das OS X Installations-Programm und schlägt vor, eine bootfähige DVD oder Installationsdisk zu erstellen. Dazu benötigt die App lediglich einen mindestens 8 GB großen USB-Thumb-Key-Drive, ein USB- oder Firewire-Laufwerk oder eine SD-Karte.

Das Update wurde nun mit einer Entwickler-ID versehen, so dass es nicht von Mountain Lions GateKeeper-Feature geblockt wird. Außerdem behebt das Update in der Vorversion aufgetretene Fehler.

Die Entwickler weisen ausdrücklich nochmals darauf hin, alle Daten am Rechner vor dem Anfertigen einer DVD zu sichern. Lion DiskMaker ist Donationware.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "OS X Mountain Lion: Installations-DVD kostenlos mit Lion DiskMaker erstellen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

"Im App Store ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. (100)"

D.h., dass ich Mountain Lion erstmal über den Appstore kaufen und herunterladen kann. Ich muss es also nicht gleich installieren und kann dann den USB-Stick oder die DVD machen?

Wie konnte ich das noch mal manuell auf CD brennen?
Da musste ich doch nur irgendwas aus dem Paket auf die CD kopieren.

Habs gefunden.
http://www.macworld.com/article/1161069/make_a_bootable_lion_installer.html

Geht genau so bei ML.

Nur sagt er beim Brennen das meine DVD-R 4,7GB zu klein ist???? Wieso das?

Bei mir ist die DVD auch zu klein. Beim Laden des InstallESD.dmg auf einen 8 GB und / oder 32 GB USB-Stick kommt die Fehlermeldung "ungültiges Argument" oder so...

Edit: Diese Fehler traten mit dem Datenträger-Dienstprogramm auf. Ich versuche es nun mit dem Lion DiskMaker.

Ich hab es jetzt so gemacht:
InstallESD.dmg im Finder gemountet.
Versteckte Dateien im Finder anzeigen lassen (Terminal Befehl)
Alles markiert und auf DVD gebrannt.

Keine Ahnung warum, aber so passt der Inhalt auf die DVD.

Hab jetzt stundenlang Date gesichert und werde nun versuchen damit OSX neu zu installieren.

Danke für den Tip hab auch über eine Stunde gebraucht.

THX

Hättet ihr es doch einfach mal mit Burn probiert...

Hallo, habe ein Problem beim installieren, bekomme immer die Meldung - Volumen ist schon für Time Machine, installation micht möglich. Wer kann helfen.

Na dann formatiere das Medium vorher neu. Da sind Dateien drauf die OSX sagen das es für Time Machine ist.

Und Gast Maclife, die Meldung kommt nachdem man auf Burn klickt. Aber mit meinem Weg funktioniert es auch.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.