Top-Themen

Themen

Service

News

Täuschversuch

Streng geheime Verkaufszahlen: Samsung Galaxy Tab ein Flop

Anhand neuer Dokumente aus dem Gerichtsverfahren Apple gegen Samsung kann man darauf schließen, dass das Samsung Galaxy Tab ein riesiger Flop war. Aus internen Statistiken aus dem Jahr 2011 geht hervor, wie wenig Geräte die Koreaner verkauft haben. Tatsächlich wurden sie sogar von Low-End-Geräten wie dem e-Book-Reader Nook überholt. Dabei hatte das Unternehmen scheinbar die Investoren und Analysten mit den Auslieferungsstatistiken über die schlechten Verkaufszahlen hinweggetäuscht.

Die streng geheimen Verkaufszahlen wurden jetzt von AppleInsider veröffentlicht. Der Jahresbericht von 2011 belegt dabei den letzten Platz für Samsungs Galaxy Tab im Vergleich zu den wichtigsten Konkurrenten.

Das Galaxy Tab kam demnach auf Verkaufszahlen von knapp einer Million Geräte, das Nook auf 1,5 Millionen, das Kindle Fire auf 5 Millionen und Apples iPad auf 17,4 Millionen.

Die niedrigen Zahlen lassen das Samsung Galaxy Tab in die Kategorie der „großen Flops“ rutschen, wo Microsofts Surface, Google Chromebook Pixel und die Honeycomb Tablets stehen, schreibt AppleInsider. Samsung hätte mit der Verbreitung der Auslieferungszahlen bewusst versucht über die schlechten Verkaufszahlen hinwegzutäuschen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Streng geheime Verkaufszahlen: Samsung Galaxy Tab ein Flop" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Hat jemand was anderes erwartet? Plastikproduzent bleibt Plastikproduzent und als Sahnehäubchen Android drauf! Da erübrigt sich jeder Kommentar......

Behelf bleibt Behelf!

Samsung selbst ist ein Flop

Wollte ich auch gerade schreiben, aber is gibt ja leider viele Dumme die was von Samsung kaufen.

Wenn du ein iPhone oder iPad hast, unterstützt du auch Samsung. Ouch...

Wenn du CMV heißt, unterstützt du auch Samsung. Even more ouch...

Danke! Für deinen, mit Wissen angereicherten Kommentar.

NOCH!

@CMV: Wenn Samsung gute Chips produziert und Apple daraus gute Produkte macht, unterstütze ich das gerne. Den restlichen Samsung-Scheiß ignoriere ich völlig.

So ist es!

Hab es noch nie geäußert, aber es geht mir schon seit Jahren durch den Kopf: allein das Logo von Samsung ist so häßlich und proportional schlecht gestaltet, daß schon dies ein Wink mit dem Zaunpfahl sein sollte...

für samsung ist die welt doch eine scheibe...

wohl eher ein wafer...

Traurig

Mal ganz ehrlich.Wussten wir das nicht alle schon längst ?!

Ihr habt ja alle so recht. Gott, gibt den Applejüngern Hirn.

Hat bei Dir aber auch nicht so recht geklappt, was? Geht jedenfalls nicht mehr als Tippfehler durch ...

Sie schreibt die Überschrift ganz bewusst so, dass man denkt die aktuellen Galaxy Tablets wären ein Flop.

Sind die wahrscheinlich auch, daher alles OK...
Go copy Samsung, copy even more! Your fans love that cheap smell!

Absoluter fail. Kommasetzung will gelernt sein.

Klugscheißen auch...

Ein Plus an Intelligenz sollte man nicht als "Klugscheißen" abtun.

Aha. Kommasetzung hat also was mit Intelligenz zu tun. Interessant.

Auf jeden Fall zeugt falsche oder gar keine vom Fehlen eben dieser.

Erscheinen eigentlich die Dinger, die die Athleten bei der Winterolympiade benutzen sollten auch in der Verkaufsstatistik?

Wer nichts zu sagen hat, schaut nach Tipp- und Rechtschreibfehlern.

Hast dir leider selbst ins Bein geschossen

Nö....wo steht da was von aktuellem Modell?

Flopsung

.
Die Statistik ist immerhin 3 Jahre alt . . . in der Zwischenzeit werden
sie wohl das ein- oder andere Galaxy Tab verkauft habe.
Dass die iPads beliebter waren beim Kunden ist doch eine erfreuliche Nachricht,
auch das allererste iPad ist mittlerweile ein kaum mehr zeitgemäßes Gerät :)

wolle Telefon kaufe? Guckst du Motorola! Apple Samsung ned gut!
Good Luck! Touch the Screen!

Naja 2011 war der tab wirklich nicht sooo toll...aber durch ständiger verbesserungen ist dad Tab ein ernst zu negmener Konkurrent geworden und frisst Apples marktanteile....wie ich finde zu recht!

zu den Zahlen....Samsung hat die zahle nicht verschönert sonder unterschieden zwischen sell-in und Sell-ouf...was im bericht deutlich zu sehen war.

Schon durch die verträge von 1 und 1 ist der marktanteil von samsung gestiegen....

So...und jetzt....mal in...deutsch und ohne...die vielen............Pünktchen...

Ich habe schnell geschrieben deshalb sind einige Fehler entstanden.

Falls du kein Affe mit einer Demenz erkrankung bist (von dem ich jetzt nicht ausgehe), wirst du den von dir bemängelten trotzdem verstehen :-)

Nur Mut!!! Und jetzt zur sache?

Er ist kein Affe, er hat nur schnell geschrieben................

Text fehlt!
Tablets sind die Pest um Texte zu schreiben.

Kauf Dir halt ein iPad.

Und iPad ist kein Tablet?

hat genauso eine Soft-Tastatur!