Alternative Hintergrundbilder für das Apple-Tablet finden und verwenden

Wallpaper ändern am iPad

Das iPad wird mit einer ganzen Reihe hübscher Hintergrundbilder ausgeliefert. Doch schnell hat man sich an den schönen Motiven satt gesehen und früher oder später kommt der Wunsch nach mehr Auswahl und Individualität auf.

Von   Uhr

Ganz besonders hübsche Bilder hält die Website interfacelift.com vor, viele Motive liegen in einer für das iPad optimierten Größe vor. Ein japanisches Blog hat zudem zahlreiche Bilder mit Apple-Logo zusammengestellt. Um das Hintergrundbild zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

iPad-Wallpaper austauschen, so funktioniert es

• Öffnen Sie das entsprechende Bild in Safari

• Berühren Sie den Bildschirm, bis ein Menü erscheint. Wählen Sie dort den Eintrag Bild sichern

• Öffnen Sie die Einstellungen-App und wählen Sie dort Helligkeit & Hintergrund an

• Berühren Sie nun einmal den Eintrag Hintergrundbild in der rechten Fensterhälfte

• Sie können jetzt unter Gesicherte Fotos eines der zuvor gespeicherten Bilder als Hintergrundbild auswählen. Rechts oben können Sie festlegen, ob das jeweilige Bild nur auf dem Sperrbildschirm oder auch auf dem Home-Bildschirm (oder aber auf beiden) angezeigt werden soll

Sie können auch über die mit iTunes auf das iPad überspielten Fotos zugreifen oder aber die über das Camera Connection Kit hinzugefügten Bilder verwenden, um diese als Wallpaper einzurichten.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Wallpaper ändern am iPad" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.