Top-Themen

Themen

Service

Test

Schiefe Ebene

Test: Just Mobile Slide

Die Berliner von Just Mobile haben sich für den iPad-Tischständer Slide Unterstützung aus Skandinavien geholt: Das dänische Designer-Duo tools hat die geschwungenen Linien dieses kleinen Aluminiumstücks gezeichnet, das von einem Hartgummizylinder begleitet wird. Zum Transport lässt sich der Zylinder, der durch einen Metallkern auf seine angenehm hohe Masse gebracht wird, in der röhrenförmigen Öffnung verstauen.

Hier bleibt er allerdings nur bedingt sicher stecken, in der Handtasche oder im Rucksack macht er sich gerne selbstständig und verschwindet in den Untiefen des Behältnisses. Funktional als Unterstützung des iPad auf der schiefen Alu-Ebene ist er aber nicht zu schlagen. Das raue Metall sowohl des Ständers als auch der iPad-Rückseite in Kombination mit der hohen Haftung des Gummis sorgt dafür, dass sich das iPad in jedem Winkel bis zur Senkrechten sicher positionieren lässt. Dabei bleibt das iPad vollständig bedienbar, ohne durch unsanftes Antippen gleich zu verrutschen. Ob zum Tippen von Text oder zum Spielen flach aufgestellt oder in aufrechte Position für Präsentationen oder Filme gebracht: Im Slide lässt sich das iPad kaum erschüttern.

Fazit

Just Mobile Slide ist nicht der leichteste iPad-Ständer am Markt, dafür aber einer der kleineren und inter­essanteren. Nur die Gummiwalze könnte zum Transport fester sitzen.

Testergebnis
ProduktnameSlide
HerstellerJust Mobile
Preis50 €
Webseitewww.xtand.de
Pro
  • cooles Design passend zum iPad
  • cleveres Konzept mit hoher Funktionalität
  • einfach zu transportieren …
Contra
  • … wobei sich die Gummiwalze gerne selbstständig macht
Bewertung
2.3
gut
 

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Test: Just Mobile Slide" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.