„Wo ist?“ serienmäßig

Maclife PlusVanmoof S3 Refresh im Kurztest: AirTag auf Rädern

Im Städtischen braucht es selten ein Auto, elektrifizierte Fahrräder wie das S3 von Vanmoof sind das smartere Fortbewegungsmittel.

Von   Uhr

Pedelecs sind Spaß pur. Sich auf einem Fahrrad von A nach B zu bewegen, ohne danach schweißgebadet zwingend unter eine Dusche springen zu müssen, macht das Rad selbst für längere Pendlerstrecken interessant. Und bei der nächsten sonntäglichen Familien-Radtour quasi immer mit Rückenwind unterwegs zu sein, ist auch nicht zu verachten.

Das S3 im Schnelldurchlauf

Das S3 ist ein Pedelec von Vanmoof, einer Fahrradschmiede aus Amsterdam. Die Niederländer setzen auf ein markantes Design, dass den Akku im Rahmen versteckt – das sieht gut aus, bedeutet aber auch, dass ein Vanmoof zum Laden gänzlich in der Nähe einer Steckdose sein muss, denn der Energiespeicher lässt sich anwenderseitig nicht entnehmen. Für Versöhnung sorgt die Reichweite. Die beträgt je nach gewählter Unterstützung zwischen praxistauglichen 60 bis 120 Kilometern.

Motorunterstützung beim Strampeln bietet das S3 in bis zu vier Stufen, Top-Speed der...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?