Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Smarte Beleuchtung

Maclife PlusTwinkly Squares im Test: Leuchtende Pixelkunst

Pixelgrafiken liegen nicht nur im Gaming-Bereich voll im Trend. Die Lichtspezialist:innen von Twinkly zollen diesem mit einer neuen Produktlinie Tribut, die mehr kann als nur zu leuchten.

Von   Uhr

Aufwändige, am besten noch zu Musik funkelnde, knallbunte Lichtinstallationen (vorwiegend zur Weihnachtszeit) verorten wir gewöhnlich im Land der unbegrenzten Möglichkeiten – den USA. Doch die wahren Licht-Künstler:innen wohnen in Italien! Der in Mailand ansässige Hersteller Ledworks führt unter der Marke Twinkly zahlreiche smarte Lichterketten, -vorhänge und sogar vorinstallierte künstliche Weihnachtsbäume. Die neuen Squares hingegen erschließen eine neue Zielgruppe und wollen das ganze Jahr über für Stimmung sorgen.

Schrauben statt kleben

Die quadratischen Kacheln mit 16 Zentimeter Kantenlänge sind überraschend wuchtig. Zweieinhalb Zentimeter sind sie dick und bringen jeweils 250 Gramm auf die Waage. Kein Wunder also, dass sie nicht wie andere Lösungen einfach an die Wand geklebt werden können. Sie müssen in Schrauben eingehängt werden. Für einfache Formen reichen zwei, bei komplexeren und größeren dürf...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?