Sonos' versteckter Lautsprecher

Maclife PlusIkea Symfonisk Bilderrahmen im Test: Klänge, wie gemalt

Möbel-Gigant Ikea und die Lautsprecher-Spezialist:innen von Sonos erweitern ihre Zusammenarbeit mit einem neuen Symfonisk-Modell.  Wir haben uns die Mischung aus Speaker und Wanddekoration genauer angesehen.

Von   Uhr

Die Produkt-Liaison der Möbel-Schweden mit den Entwickler:innen moderner Lautsprecher aus Santa Barbara war schon im Jahr 2019 eine kleine Überraschung. Auf der einen Seite stand ein Unternehmen, das fortwährend versuchen muss, den absoluten Massengeschmack zu treffen und dabei gerne auch günstig sein sollte, auf der anderen eine Firma, die gehobene Ansprüche bedient und nicht unbedingt den niedrigsten Preis bieten muss. 

Und doch fanden beide Firmen zueinander, und das Ergebnis waren zwei Produkte, die tatsächlich anmuteten wie Sprosse einer geradezu logischen transatlantischen Ehe. Der Symfonisk Regal-Speaker gemahnte optisch sogar an Braun und Dieter Rams, während bei der gleichnamigen Lampe mit eingebautem Lautsprecher schon eher der nordische Stammbaum durchschimmerte. Gleichwohl war bewiesen: Diese Allianz funktioniert und hat Zukunft. Und diese Zukunft ist jetzt.

Vom Klang ein Bild machen

Auc...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?