iOS-Bedienungshilfen verständlich erklärt

Maclife PlusSiri als Bedienungshilfe verwenden – so geht‘s

Siri, Apples Sprachassistenz, ist mehr als nur ein Werkzeug zur Beantwortung von Fragen. Sie ist eine umfassende Bedienungshilfe, die Menschen mit körperlichen Einschränken eine besondere Hilfe sein kann, um den Alltag zu meistern.

Von   Uhr

Stell dir vor, du hättest einen stets verfügbaren Assistenten, der nicht nur deine Fragen beantwortet, sondern dir auch im Alltag zur Seite steht – und das alles, ohne jemals müde zu werden. Genau das kann Siri für dich sein. Der unsichtbare Helfer schlummert tief in deinem iPhone und ist bereit, dir das Leben nicht nur zu erleichtern, sondern es mit einer Vielzahl von Funktionen auch einfacher zu gestalten.

Was macht Siri eigentlich?

Siri ist darauf ausgelegt, eine Vielzahl von Aufgaben durchzuführen – von der Beantwortung einfacher Fragen bis hin zur Ausführung komplexer Befehle. Du kannst etwa das Wetter abfragen, Erinnerungen setzen, Textnachrichten senden oder sogar Smart-Home-Geräte steuern. Doch die wahre Stärke von Siri liegt in ihrer Fähigkeit, als Bedienungshilfe für Menschen mit Einschränkungen da zu sein und sie im Alltag bei vielen Aufgaben zu unterstützen.

Siri als Bedienungshilfe?

Apple l...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 4,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?