Digitale Elternhilfe

Maclife PlusSchwangerschafts-Apps, die werdende Eltern unterstützen: Keleya, Schwangerschaft+ & Planungshilfen

Schwangerschafts-Apps helfen dir während der Schwangerschaft den Überblick zu behalten. Neben der Gesundheit des Kindes stehen nämlich auch Anschaffungen, Anträge und Erledigungen auf dem Programm der werdenden Eltern.

Von   Uhr

Apples Unterstützung für (werdende) Eltern fällt eher schmal aus. Auf dem iPhone und der Apple Watch gibt es immerhin die Möglichkeit, den Menstruationszyklus aufzuzeichnen und vorherzusagen. Als Teil der Health-App lassen sich damit nicht nur die Periode begleiten und protokollieren, sondern auch die fruchtbaren Tage bestimmen.

In Kombination mit der Apple Watch funktioniert dies besonders elegant. Hier kann man mit einer eigenen Zyklusprotokoll-App Informationen zur Blutung, weiteren Symptomen und der sexuellen Aktivität mit wenigen Taps eintragen.

Pushnachrichten informieren über die fruchtbaren Tage und den baldigen Beginn der Periode. Besonders wichtig: Apple verspricht dabei – wie bei allen anderen Gesundheitsfunktionen – ein hohes Maß an Datenschutz und damit Privatsphäre. Auf die speziellen Bedürfnisse von Schwangeren geht Apple bisher jedoch kaum ein.

Die Health-App kann jedoch ein sinnvoller Begleiter ...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?