Dauerhafte Lösung

So löschen Sie Dateien sofort und unwiderruflich am Mac

Seit einiger Zeit versteckt sich in macOS bereits eine Funktion, die vielen Nutzern eher unbekannt ist - das sofortige Löschen von Dateien und Ordnern. Das Feature umgeht dabei den Papierkorb vollständig und löscht die Inhalte direkt und unwiderruflich, sodass man nicht extra den Papierkorb leeren muss. Allerdings können Sie die Funktion auf zwei unterschiedliche Wege einsetzen, um Dateien sofort löschen zu können.

Von   Uhr

Hinweis: Wenn Sie eine Datei auf einen der beiden folgende Wege löschen, dann ist diese beinahe unwiderruflich von Ihrem Mac entfernt. Lediglich ein Backup kann in diesem Fall eventuell noch helfen die Datei zurückzuholen.

Dateien sofort löschen mit einer Tastenkombination

Tastenkombinationen sind äußerst hilfreich und einfach zu verwenden. Auch die „Sofort Löschen“-Funktion kann über einen solchen Shortcut aufgerufen werden:

Markieren Sie eine oder mehrere Dateien oder Ordner, die Sie mit sofortiger Wirkung löschen möchten und drücken Sie anschließend auf Ihrer Tastatur folgende Tastenkombination: Optionstaste (alt) + Befehlstaste (cmd) + Rücktaste (Backspace). Bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie im Dialogfeld auf „Löschen“ klicken.

(Bild: Screenshot)

Dateien sofort löschen über Finder-Optionen

Alternativ können Sie die Dateien auch über die Menüleiste des Finders löschen:

Markieren Sie eine oder mehrere Dateien oder Ordner, die Sie mit sofortiger Wirkung löschen möchten. Klicken Sie dann in der Menüleiste auf „Ablage“ und halten gleichzeitig die Optionstaste (alt) gedrückt. 

(Bild: Screenshot)

Wählen Sie aus dem Menü „Sofort löschen“ aus.  Bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie im Dialogfeld auf „Löschen“ klicken. Auch bei diesem Alternativweg werden die Dateien und Ordner mit sofortiger Wirkung dauerhaft gelöscht und landen nicht im Papierkorb.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So löschen Sie Dateien sofort und unwiderruflich am Mac" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.