Tipp

iOS 8 Video-Tipp: Exakte Adresse mit der Karten-App suchen und finden – so geht's

Das iPhone mag in erster Linie ein Kommunikationsgerät sein. Apples Smartphone ist jedoch gleichzeitig auch ein hervorragendes Navigationsgerät. Die Karten-App des Betriebssystems iOS 8 kann jedoch nicht nur den idealen Weg zwischen zwei beliebigen Punkten errechnen. Mithilfe der App können Anwender auch eine genaue Adresse herausfinden – selbst, wenn sie nur vergleichsweise wenige Anhaltspunkte haben.

Von   Uhr

Es gibt immer wieder Situationen, in denen man zwar genau weiß, welchen Ort man aufsuchen möchte, aber sich nicht an die exakte Adresse erinnern kann. Selbst der Straßenname will einem manchmal partout nicht einfallen. Apples iPhone-Betriebssystem iOS 8 bietet Anwendern die Möglichkeit, eine genaue Adresse herauszufinden. Voraussetzung ist, dass der Nutzer den Ort auf einer Landkarte finden kann.

Hierfür müssen Sie lediglich die Karten-App öffnen. Dort scrollen und zoomen Sie zu dem genauen Ort, dessen Adresse Sie wissen möchten. Anschließend führen Sie mit Ihrem Finger einen langen Druck auf den gewünschten Ort aus. Die Karten-App platziert dort nun eine Stecknadel. Im Informations-Text der Stecknadel verrät Ihnen die Karten-App die Adresse, an der Sie die Stecknadel platziert haben.

Weitere geniale Tipps und Tricks zu iOS 8 finden Sie in unserer cleveren Pocket Academy-App.

Die Karten-App von iOS 8 bietet Ihnen noch eine weitere Funktion: Das blaue Auto-Symbol an der linken Seite der Infoblase verrät Ihnen, wie lange Sie mit dem Auto bis zur gewünschten Adresse von Ihrem aktuellen Standpunkt aus benötigen werden. Sobald Sie auf das Auto-Symbol tippen, berechnet die Karten-App auch gleich die ideale Route von Ihrem aktuellen Standpunkt bis zum mit der Stecknadel markierten Ort. Voraussetzung ist, dass Sie das GPS des iPhones aktiviert haben.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 8 Video-Tipp: Exakte Adresse mit der Karten-App suchen und finden – so geht's" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.