Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Neuerung

WhatsApp: Chatverlauf, Fotos und Videos von Android auf iPhone übertragen

Sowohl Apple als auch Google wollen Nutzer:innen gegenseitig von den Plattformen abwerben. Doch bislang gab es stets große Schwierigkeiten bei WhatsApp. Dies soll nun der Vergangenheit angehören, wenn du unsere Tipps beachtest.

Von   Uhr

Wolltest du bislang von Android auf iOS wechseln oder umgekehrt, dann gab dies stets Probleme für Nutzer:innen mit WhatsApp. Denn die Daten ließen sich gar nicht oder nur mit kostenpflichtigen Werkzeugen übertragen, was sowohl Zeit als auch Geld in Anspruch nahm. Nun besserte die Meta-Tochter nach und erleichtert den Wechsel zwischen den konkurrierenden Plattformen.

Vorbereitung für den Wechsel von Android auf iOS

  • Lade dir „Auf iOS übertragen“ auf dein Android-Gerät mit Android 5 oder höher herunter
  • Stelle sich das auf deinem iPhone iOS 15.5 oder höher installiert ist.
  • Auf dem Android-Gerät sollte WhatsApp in der Version 2.22.7.74 oder höher installiert sein
  • Beide Geräte müssen an eine Stromquelle angeschlossen sein
  • Beide Geräte müssen mit demselben WLAN verbunden sein oder du musst dein Android-Gerät mit dem Hotspot deines iPhones verbinden

So überträgst du deine WhatsApp-Daten von Android auf iPhone

Nachdem du alle Vorbereitungen getroffen hast, kannst du deine WhatsApp-Nachrichten – inklusive Fotos, Videos und Sprachnachrichten – von deinem alten Android-Gerät auf dein neues iPhone übertragen. Dazu gehst du folgendermaßen vor:

  • Öffne „Auf iOS übertragen“ auf deinem Android-Gerät
  • Folge den Anweisungen in der App
  • Starte den Einrichtungsprozess auf deinem iPhone und wähle „Daten von Android übertragen“ aus
  • Dir wird ein Code angezeigt. Wenn du dazu aufgefordert wirst, gib den Code auf deinem Android-Gerät ein
  • Folge den weiteren Anweisungen
  • Wähle „WhatsApp“ bei den zu übertragenden Inhalten auf deinem Android-Gerät aus
  • Tippe auf deinem Android-Gerät auf „Start“ und warte, bis die WhatsApp-Daten bereit sind
  • Anschließend wirst du auf dem Android-Gerät abgemeldet
  • Tippe auf „Weiter“, um zur App „Auf iOS übertragen“ zurückzukehren
  • Tippe erneut auf „Weiter“, um die Daten von deinem Android-Gerät auf dein iPhone zu übertragen
  • Warte auf die Bestätigung von der App „Auf iOS übertragen“, dass die Übertragung abgeschlossen ist
  • Installiere die neueste Version von WhatsApp aus dem App Store auf deinem iPhone
  • Öffne WhatsApp auf dem iPhone und melde dich mit derselben Telefonnummer an, die du auf deinem alten Gerät verwendet hast
  • Tippe auf „Start“
  • Nachdem der Aktivierung deines neuen Geräts, siehst du deine Chats

Wichtiger Hinweis: Während der Übertragung deiner Daten solltest du sicherstellen, dass beide Gerät am Stromnetz hängen und sie mit demselben WLAN verbunden sind. Außerdem solltest du sie während des Vorgangs nicht verwenden, um Übertragungsfehler zu vermeiden. Weitere Informationen zum Wechsel findest du bei  WhatsApp sowie bei Apple.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "WhatsApp: Chatverlauf, Fotos und Videos von Android auf iPhone übertragen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...