Top-Themen

Themen

Service

News

Gaming

Steam Controller: Update verwandelt Gamepad in Grafiktablett

Der Entwickler Valve hat ein neues Software-Update für seinen Spiele-Controller, den Steam Controller, veröffentlicht. Dank des Updates erhält das Touchpad des Steam-Controllers einen komplett neuen Bedienmodus namens Mouse Region. Ist der Modus aktiviert, verhält sich das Touchpad nicht mehr wie ein normales Trackpad, sondern eher wie ein Wacom Zeichen-Tablet, das an die Auflösung des Displays angepasst ist. Das könnte für ein ganzes Genre ein großer Vorteil sein.

Valve hat ein größeres Software-Update veröffentlicht. Der Spiele-Entwickler, Publisher und Betreiber des Online-Spiele-Shops Steam hat mit dem Update unter anderem die Fähigkeiten des Steam Controllers weiter ausgebaut.

Nutzer können nun das Touchpad des Controllers, das bisher nur wie ein reguläres Trackpad funktionierte, mit einem anderen Bedienungsmodus belegen: Im sogenannten Mouse Region Modus verhält sich das Touchpad wie ein Wacom Zeichen-Tablet, das an die Auflösung des Bildschirms angepasst ist. Tippt der Nutzer mit dem Daumen beispielsweise in an den oberen Rand des Touchpads, springt auch der Mauszeiger auf dem Bildschirm an den oberen Rand des Screens. Auf diese Weise dürfte das Navigieren mit einer Maus auf dem Steam Controller nach einer Eingewöhnungszeit an den Mouse Region Modus deutlich zügiger funktionieren.

Dieser neuer Modus des Touchpads des Steam Controllers ist deutlich interessanter als es auf den ersten Blick wirkt. Eignet sich der Controller somit auch für Spiele, die eigentlich mit einer Maus gespielt werden müssen, beispielsweise Strategiespiele. Zwar ist eine echte Maus eine Controller bei Strategiespielen immer noch überlegen. Der Mouse Region Modus lässt den Controller jedoch mit Maus und Tastatur in dieser Hinsicht aufschließen.

Valves Steam Controller ist mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel. Auch Mac-Gamer können den Steam Controller auf ihrem Rechner nutzen. Mit tvOS, dem Betriebssystem von Apple TV 4, funktioniert der Controller jedoch (noch) nicht.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Steam Controller: Update verwandelt Gamepad in Grafiktablett" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.