Deutsche Fernseh-App

Save.TV: Neue Funktionen für Cloud-basierten Video-Rekorder

Save.TV hat seinen Dienst um weitere Funktionen ausgebaut. So ist es nun möglich, Videos aus der persönlichen TV-Cloud auf ein Samsung Smart TV in Full-HD-Auflösung zu streamen. Außerdem können Nutzer Save.TV von einem iPhone oder einem Android-Smartphone aus fernsteuern. Dank umfangreicher Software-Funktionen lassen sich auch größere Video-Sammlungen in der TV Cloud vergleichsweise einfach verwalten.

Von   Uhr

Save.TV hat seinen gleichnamigen Dienst mit neuen Funktionen ausgestattet. Besitzer eines Samsung SmartTV können dank Save.TV nun auf ihr Cloud-basiertes Video-Archiv zugreifen und die dort abgespeicherten Videos direkt auf einen beliebigen Samsung SmartTV streamen. Die Video-Qualität erreicht den Full-HD-Standard (1.920 x 1.080 Pixel).

Mit Save.TV können Nutzer das Fernsehprogramm aufnehmen und in einem zugehörigen Cloud-Speicher abspeichern. Dort werden die Filme und Serien von der Software übersichtlich aufgelistet. So lassen sich beispielsweise auch Themenkanäle manuell anlegen und die Videos somit thematisch sortieren. Anschließend können Anwender jedes einzelne mit Save.TV aufgenommene Video zu einem späteren Zeitpunkt ansehen. Die Anwendung merkt sich auch unter anderem, bis zu welchem Zeitpunkt ein bestimmtes Video bereits angesehen wurde und startet bei der nächsten Sitzung an der entsprechenden Stelle.

Save.TV besitzt außerdem eine Funktion namens „ähnliche Sendungen“. Dabei kann Save.TV allerdings nicht jede beliebige gleichartige Serien-Episode oder Film abspielen. Stattdessen kann die Software das bestehende Video-Archiv nach thematisch verwandten Videos durchsuchen. Bei einer größeren Video-Sammlung führt dies zu mehr Übersichtlichkeit.

Save.TV ist zwar in erster Linie für die Verwendung auf einem TV-Gerät gedacht. Allerdings bietet der Entwickler auch Apps für iOS, Windows und Android an. Wer sich Save.TV etwas genauer ansehen möchte, kann die Programm-Sammlung für zwei Wochen kostenlos ausprobieren.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Save.TV: Neue Funktionen für Cloud-basierten Video-Rekorder" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.