AnzeigeEXKLUSIV FÜR MAC-LIFE-LESER (SPONSORED POST)

Mit Save.TV die Lieblingssendungen immer dabei haben

Die großen Streaming-Anbieter haben unsere Sehgewohnheiten bereits stark beeinflusst. Die Serien und Filme dort stehen rund um die Uhr zu Verfügung, die Wiedergabe kann jederzeit gestoppt und wieder aufgenommen werden und es gibt keine nervige Werbung. Save.TV ermöglicht genau das für das klassische Fernsehprogramm – mit mehr als 10.000 Sendungen pro Monat. Und Mac-Life-Leser können das Angebot jetzt wieder zwei Monate ausführlich und kostenlos testen.

Von   Uhr

Keine Werbeunterbrechungen, das komplette Programm von über 40 öffentlich-rechtlichen und privaten TV-Sendern auch auf iPad, iPhone, MacBook und Apple TV 4 im Stream oder sogar als Download. Ein Dienst als Programmzeitschrift, Videorekorder und Mediathek in einem. Wie geht das? 

Auswählen

Zunächst muss festgelegt werden, welche Sendungen Sie aufzeichnen wollen. Dazu einfach über die App oder Webseite von Save.TV mit einem Klick die gewünschte Serie, Dokumentation oder den Film auswählen. Den Rest erledigt Save.TV ganz automatisch. Mit pfiffigen Funktionen, hilft Save.TV das beste aus dem Fernsehen herauszuholen: Anlegbare Kanäle zu Stichworten oder Schauspielern zeichnen automatisch die passenden Sendungen auf – unbegrenzter Speicherplatz sei Dank.

Aufnehmen

Der Dienst nimmt nun für Sie das gewählte Programm in HD auf und entfernt dabei auf Wunsch sogar selbständig Werbeunterbrechungen. Sie müssen sich keinen Wecker stellen oder umständlich Aufnahmegeräte programmieren. 

Ansehen

Die fertigen Aufnahmen stehen Ihnen dann zum Beispiel im XL-Paket 30 Tage direkt als Stream zur Verfügung oder können heruntergeladen und so offline angesehen werden. Dafür stehen Apps für iPhone, iPad, MacBook und den Apple TV 4 bereit.

Jetzt Save.TV zwei Monate kostenlos testen

Mac-Life-Leser haben nun exklusiv wieder die Möglichkeit, Save.TV zwei Monate gratis testen zu können und anschließend sogar 50% Rabatt auf das Folgepaket zu erhalten. Diesmal gilt der Rabatt nicht nur für das Save.TV Paket XL 12 sondern auch für die Pakete XL 24, XXL 12 und XXL 24. 

Hier geht's zum Angebot: SaveTV-Deal für Mac-Life-Leser

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Mit Save.TV die Lieblingssendungen immer dabei haben" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ein letztes Bemühen für das letzte Zucken des klassischen Fernsehens.

Und im Gegensatz zur Konkurrenz (YouTV, Zattoo,...) lässt sich nach wie vor RTL nicht aufnehmen.
Schade eingentlich

Kann man bei Zattoo inzwischen die Privaten aufnehmen?

Wollte mich vor kurzem anmelden, allerdings steht auf der Seite "Zu Zeit sind Aufnahmen auf allen Sendern außer Privatsender der ProSiebenSat1-, der RTL-Gruppe, DMAX, TLC und Eurosport möglich. Die Privatsender folgen aber demnächst. " Hab mich wg. Pro7 und wg. unendlichem Aufnahmespeicher dann für Save.Tv entschieden...

Bin bisher ganz zufrieden damit.

… für mich bleibt onlinetvrecorder.com die erste Wahl :-)

Kann ich nicht empfehlen. Einen simplen Serientimer bekommt dieser Anbieter nicht hin. Es werden auch alle Wiederholungen einer Sendung mit aufgezeichnet. Wer braucht denn sowas? Und noch viel schlimmer: jetzt will ich wieder kündigen und das geht nur telefonisch, da ich das Probeabo nicht über die App abgeschlossen habe. Absolut unseriös. Schade, dass so ein Anbieter hier empfohlen wird.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.