Foundation

Raubkopien von Apple TV+-Serie erreichen neues Rekordniveau

Das Portal Torrentfreak muss es wissen: Foundation von Apple TV+ ist bei Raubkopierern besonders beliebt. Aber viel mehr wird von Disney+ und Netflix gerippt.

Von   Uhr

Die Beliebtheit von Streaming-Eigenproduktionen lässt sich auch an der Zahl der Raubkopien festmachen und hier hatte Apple TV+ bislang kaum eine Rolle gespielt, wenn man die Zahl der Kopien von Netflix-Serien oder denen von Disney+ einmal zugrunde legt, wie es die Website TorrentFreak versucht hat.

Mit der SciFi-Serie Foundation nach dem Buch von Isaac Asimov hat Apple jedoch einen Hit bei den Raubkopierern gelandet, wie TorrentFreak meldet. Die Serie hat Rang 7 der beliebtesten Kopien aus dem Jahr 2021 erreicht. Es ist in den Top 10 das einzige Produkt von Apple TV+.

Besonders beliebt bei Videopiraten sind Serien von Disney+ und Netflix, wobei Disney+ dieses Jahr die Nase vorn hat. Wandavision und Loki sind die Spitzenreiter, gefolgt von The Witcher, das von Netflix stammt.

Wie eh und je ist Apple mit seinen Zahlen so verschlossen wie es nur geht: So nennt das Unternehmen keine Abonnenten-Zahlen für seinen Streamingdienst Apple TV+, der erst Ende 2019 startete. Es darf aber angenommen werden, dass Apple TV+ trotz des niedrigen Abopreises kleiner ist als Disney+ oder gar Netflix.

Weshalb sich Nutzer:innen überhaupt die Mühe machen, Raubkopien zu suchen, will TorrentFreak ebenfalls herausbekommen haben. Aufgrund er Vielzahl von Streamingdiensten, die allesamt kostenpflichtig sind und Eigenproduktionen aufweisen, müssten sonst viele Abos abgeschlossen werden, die den Anwendern und Anwenderinnen wohl zu teuer sind.

Wie sieht das bei dir aus? Hast du mehrere Streamingdienste abonniert? Was gibst du monatlich ungefähr für Streaming aus? Schreibe gerne etwas dazu in die Kommentarfelder unterhalb dieser Nachricht, wir sind gespannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Raubkopien von Apple TV+-Serie erreichen neues Rekordniveau" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...