Top-Themen

Themen

Service

News

PS 4 Streaming

PlayStation 4 Remote Play ab heute für OS X und Windows

Ab heute können Besitzer einer PlayStation 4 ihre Spiele auch auf den Mac oder den Windows-Rechner streamen und dort spielen. Voraussetzung ist neben der Spielekonsole lediglich eine aktuelle OS X- oder Windows-Version und ein Spiele-Controller, der über USB mit dem Mac oder PC verbunden werden kann. Neben Sonys PS4-Firmware-Update müssen sich Nutzer noch die Remote Play-App auf ihrem Rechner installieren.

Sony veröffentlicht heute das Firmware-Update v 3.50 für die PlayStation 4. Zusammen mit dieser Software-Aktualisierung bringt Sony auch eine Streaming-App für Windows und OS X heraus. Anschließend ist es möglich Spiele von der PlaySation 4 auf den Windows-Rechner oder den Mac zu streamen und direkt auf dem Rechner zu spielen. Allerdings benötigen sie hierfür einen Controller, der über USB mit dem Computer verbunden werden kann.

Zunächst müssen Nutzer auf ihrer PlayStation 4 das Update v 3.50 installieren, sobald ihnen ihre Spielekonsole die Möglichkeit dazu anzeigt. Anschließend können sie die Streaming-App „PS4 Remote Play“ von der entsprechenden Webseite herunterladen. Voraussetzung ist, dass Nutzer einen Windows-Rechner mit Windows 8.1 oder Windows 10 beziehungsweise einen Mac mit OS X 10.10 Yosemite oder OS X 10.11 El Capitan besitzen.

Bevor das Streaming beginnen kann, müssen Nutzer auf ihrer PlayStation 4 noch Remote Play in den „Einstellungen“ unter „Remote-Play-Verbindungseinstellungen" aktiveren. Außerdem müssen Nutzer die PlayStation 4 in ihrem „Sony Entertainment Network-Konto“ in den „Einstellungen“ à „PlayStation Network/Konto-Verwaltung“ als „primäre PS4“ einrichten. Alternativ können Nutzer ihre PlayStation 4 auch manuell mit dem Computer koppeln, wenn sie die Konsole nicht als primäre PlayStation verwenden möchten.

Remote Play erlaubt das Streamen allerdings nur mit einer maximalen Bildqualität von 720p bei einer Frame-Rate von 60fps. Voreingestellt ist sogar nur eine Bildqualität von 540p bei 30 fps.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "PlayStation 4 Remote Play ab heute für OS X und Windows" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Funktioniert aufm Macbook ganz gut. Nur mein Headset das ich ja immer im PS4 Controller stecken hab, funzt nich. Mal gucken..evtl muss ich es ja in den Mac selbst einstöpseln.