Top-Themen

Themen

Service

News

OtterBox

Offizielle Star Wars iPhone-Hüllenkollektion

Freuen Sie sich auch schon auf Star Wars - The Last Jedi? Im Dezember hat der Film Premiere. Wer sich jetzt schon darauf einstimmen will, findet vielleicht Gefallen an der Offizielle Star Wars iPhone-Hüllenkollektion, die von OtterBox heute vorgestellt wurde. Für Jeden ist etwas dabei.

OtterBox hat heute eine neue Star-Wars-Kollektion für seine Gehäuse der Symmetry-Series für das iPhone veröffentlicht. Es gibt fünf verschiedene Designs. Wir sind sicher, dass Sie jeden Star Wars-Fan erfreuen, sofern er ein iPhone 7/8 oder 7/8 Plus besitzt. Denn auffälligerweise fehlt eine Hülle für Apples neues Spitzen-Smartphone, das iPhone X.

Die fünf Hüllen umfassen die Modelle BB-8, Lord Vader, On Achh-to, Rebel Red und Storm Trooper. Die OtterBox Symmetry Series schützt Ihr iPhone nicht nur vor der dunklen Seite der Macht sondern auch vor selbstverschuldeten Stürzen, die auch einem Jedi durchaus passieren können.

Dennoch sind die Hüllen im Vergleich zu anderen OtterBox-Modellen erstaunlich schlank ausgefallen. Ein leicht erhöhter, abgeschrägter Rand sorgt dafür, dass der Touchscreen bei Stürzen nicht beschädigt wird. Die Otterbox-Hüllen für das iPhone 7 und iPhone 8 kosten jeweils 45 US-Dollar, während die größeren Modelle für das iPhone 7 Plus und das iPhone 8 Plus jeweils für 55 US-Dollar den Besitzer wechseln. Leider hat OtterBox zur Zeit keine Hülle für das iPhone X mit Star Wars Emblem im Sortiment.

Es gibt auf diversen Plattformen zwar auch günstigere Star-Wars-Hüllen, doch diese sind wahrscheinlich nicht von so hoher Qualität und so langlebig wie OtterBox' Modelle. Und wahrscheinlich sind sie auch nicht offiziell lizenziert worden.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Offizielle Star Wars iPhone-Hüllenkollektion" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.