Jetzt lesen – auch als PDF-Download

Die neue Mac Life 06/2022 ist da: Fit mit Health

In der neuen Ausgabe der Mac Life zeigen wir dir, wie du mit der Health-App auf der Apple Watch und dem iPhone ein gesünderes und aktiveres Leben führen kannst. 

Von   Uhr

Mac Life 06/2022: Das sind die wichtigsten Themen

  • Fit und gesund mit iPhone und Apple Watch: Sowohl Uhr als auch iPhone sammeln mit ihren Sensoren wichtige Daten über deine Gesundheit und helfen dir mit der Gesundheits-App einen Überblick darüber zu behalten. Außerdem mit dabei: Was bringen Fitness-Gadgets wirklich?

  • Streamingdienste und Video-Apps für Kinder: Streamingdienst ist nicht gleich Streamingdienst, denn längst nicht alle bieten ein kindgerechtes Programm an. Deshalb stellen wir dir Apps und Dienste vor, mit denen du dein Kind sicher unterhalten kannst.

  • Apples Pläne für das VR-/AR-Headset: Virtual Reality und Augmented Reality ist der neuste und heißeste Trend bei Tech-Unternehmen. Auch Apple möchte in den Markt einsteigen und könnte bereits in diesem Jahr ein Headset vorstellen, das beides kann.

Zum Shop: Jetzt kaufen

Der Blick ins Heft

 

Chefredakteur Sebastian Schack

(Bild: Mac Life)
Hat Apple es inzwischen geschafft? Ist das iPad wirklich schon der ideale Computer für die meisten Menschen?

Vielleicht etwas vorschnell startete Apple die Kampagne „Your next computer is not a computer“, um herauszustellen, dass das iPad doch eigentlich alles könne, was „normale“ Menschen so benötigen. Nicht erst seither findest du auch in Mac Life regelmäßig Artikel, in denen wir zu überprüfen versuchen, wie gut es sich inzwischen tatsächlich ohne Mac lebt.

Über meine Osterferien habe ich das Experiment unabsichtlich wiederholt. Nicht etwa, weil ich auf Reisen mein MacBook Air vergessen hätte. Er hat mich im Urlaub und bei Freunden genauso begleitet wie mein iPad. Tatsächlich habe ich es in den 10 Tagen aber nicht ein einziges Mal benutzt. Es hat mir nicht gefehlt. Nun, da ich wieder im Büro sitze, ist das freilich bereits nach fünf Minuten ganz anders. Hier bin ich auf mehrere Bildschirme, echtes Multitasking und mehr angewiesen. Aber im Privaten? Ich glaube, das Meiste ginge inzwischen tatsächlich ganz ohne Mac. Verrückt.

Herzlichst,
Sebastian Schack

Zum Shop: Jetzt kaufen

Die Mac Life: Digital, analog und im Abo

Bei uns hast du die Wahl. Die Mac Life bieten wir ganz klassisch als gedruckte Einzelausgabe in unserem falkemedia-Shop an. Willst du nicht auf die Post warten, dann kannst du auch zu unserer digitalen PDF-Ausgabe greifen – diese findest du direkt auf maclife.de.

Und natürlich bieten wir unser Magazin auch im Abo an, dabei sparen Sie bares Geld. Und tolle Wunschprämien gibt es für Neukund:innen noch oben drauf.

NEU: Probiere Mac Life+ kostenlos aus! Mit Mac Life+ erhältst du Zugriff auf die digitale Mac Life noch vor ihrem Erscheinen am Kiosk, auf all unsere Sonderhefte und Fachbücher, exklusive Artikel und Gewinnspiele sowie in Zukunft weitere Premium-Angebote – der erste Monat ist kostenlos, danach zahlst du nur 4,99 Euro pro Monat. Wenn du direkt für ein ganzes Jahr abonnierst, bezahlst du sogar nur 2,99 Euro pro Monat – und erhältst Monat für Monat die aktuelle Ausgabe der Mac Life als PDF im Web und unserer Kiosk-App und vieles mehr!

Informiere dich: Jetzt Mac Life+ gratis und risikofrei testen

Mehr zu diesen Themen: