Streaming gestört

Update: Großstörung bei Netflix - was ist da los?

Es ist Abend, das Fernsehprogramm taugt nichts und Millionen Leute vertrauen auf ihr Netflix-Abo. Doch heute schien der Dienst eine massive Störung zu haben. Mittlerweile geht die Anzahl der Beschwerden zurück.

Von   Uhr

Bei Netflix ging wohl zeitweise nichts mehr. Eine große Störung beim Streamingdienst Netflix ließ Tausende enttäuschte und wütende User:innen zurück. Problematisch ist in diesem Fall vor allem die Kommunikation des Streaming-Riesen: Sie existiert schlichtweg nicht.

In Krisen zeigt sich, ob man ein Meister ist: Wer mit seinen Nutzern nicht kommuniziert, wird deutlich negativer wahrgenommen als derjenige, der wenigstes erklärt, dass es ein Problem gibt und dass man daran arbeitet. Bei Netflix funktioniert das Streaming nicht - und der Dienst sagt: gar nichts.

Auf dem Portal "allestoerungen.de" sind zur Stunde knapp 8.000 Fehlermeldungen von Kunden von Netflix aufgelaufen. Das Streaming und das Einloggen funktioniere nicht, schreiben die Nutzer mehrheitlich. Mittlerweile hat sich die Situation entspannt.

Die Störungen waren natürlich besonders ärgerlich, weil Netflix heute in Deutschland mit dem Start der dritten Staffel der Erfolgsserie "How to sell drugs online (fast)" begonnen hat. Bei vielen zahlenden Abonnenten heißt es nun: Warten auf Entstörung. Was das Problem verursacht hat, ist nicht bekannt.

Anzeige

Wie lautet dein Fehlercode? Mit welchem Gerät versucht du zu streamen? Schreibe gerne deine Erfahrungen in die Kommentare, wir sind sehr gespannt.

Update: Die Situation scheint sich entspannt zu haben, die Zahl der Beschwerden geht deutlich zurück.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Update: Großstörung bei Netflix - was ist da los?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

also bei mir geht alles

Also bei mir ging auch alles (Schweiz)

Bei mir ( Westdeutschland/ Niederländische Grenze) gehen die Apps. Die Website ist seit 2 Tagen nicht erreichbar...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.