Top-Themen

Themen

Service

News

Smartphone

The Loop: Die vielleicht wichtigste Erfindung seit es Kopfhörer gibt

Jeder kennt es: Kabel wollen sich unbedingt verheddern und zu komplizierten Knoten verwurschteln. Ein US-amerikanischer Designer und Architekt hat sich nun um eine Lösung gekümmert. Herausgekommen ist The Loop – eine so einfache wie ideale Lösung, um nie wieder verhedderte Kopfhörer in der eigenen Hosentasche vorzufinden. Wer von verknoteten Kopfhörern ebenfalls genug hat, sollte sich dieses Gerät unbedingt einmal ansehen.

Jeder kennt es: kaum legt man zwei Kabel nebeneinander oder lässt ein längeres Kabel auch nur für 10 Sekunden unbeaufsichtigt, hat es sich verknotet. Selbst die flachen Kabel mit spezieller Oberfläche, bei denen die eigentlich nicht geschehen sollte, verknoten sich gern. Steckt man ein Kabel, weil es sich beispielsweise um Kopfhörer handelt, außerdem in die Hosentasche, kann man sich eigentlich auch gleich einen neuen Kopfhörer kaufen – das geht nämlich beinahe schneller, als das Kabel zu entwirren.

Scott Rodwin, ein US-amerikanischer Architekt und Designer, hatte die Nase endgültig voll und hat sich an die Entwicklung einer Lösung für die Kabelknoten gemacht. Herausgekommen ist die vielleicht wichtigste Erfindung, seit es portable Musik-Player gibt: The Loop.

The Loop ist eine kleine, dünne und leichte Rolle aus Plastik. Der Klinkenstecker wird einfach in die dafür vorgesehene Öse von The Loop gesteckt und anschließend beginnt der Nutzer sein Kabel aufzurollen. Während die Rolle auf der einen Seite glatt und rund ist, sitzen auf der anderern Seite in regelmäßigen kurzen Abständen insgesamt neun Schlitze, in die das Kabel am Ende eingehängt wird, um es zu fixieren.

The Loop ist klein genug für die Hosentasche und garantiert, dass sich das Kabel nicht verheddern kann. Das Gerät wird es in vielen verschiedenen Farben zu kaufen geben und ist mit jedem Kopfhörer mit 3,5 Millimeter-Klinkenstecker kompatibel. Leider können die „Loops“ nicht einzeln erworben werden, sondern müssen mindestens im Dreierpack gekauft werden.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "The Loop: Die vielleicht wichtigste Erfindung seit es Kopfhörer gibt" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Gibt es das auch für Bluetooth?.

10 Meter passen nicht drauf...