Kommentar

Maclife PlusLiDAR im iPhone 12: Bitte nicht die einzige Neuerung!

Das iPad Pro macht es vor, das iPhone 12 dürfte nachziehen und ebenfalls einen LiDAR-Sensor bekommen. Aber brauchen wir das überhaupt?

Von   Uhr

Gespannt warten wir auf die Vorstellung der neuen iPhone-12-Modelle. Auch wenn bereits viele vermeintliche Details zu den neuen Smartphones durchgesickert sind, einen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht. Lediglich der Hinweis, dass es dieses Jahr „einige Wochen“ später wird. Neben neuem und eckigem Design, gilt besonders der Einsatz eines LiDAR-Sensors als gesichert, steckt er doch bereits im aktuellen iPad Pro. Dort allerdings wirft er einige Fragen auf.

iPhone und iPad mit Laser

LiDAR ist die Abkürzung für „Light Detection and Ranging“ und ist dem deutlich bekannteren Radar sehr ähnlich, misst es doch ebenfalls Entfernungen. Anders als beim Radar kommen dazu aber Laserstrahlen zum Einsatz. Gemessen wird die Zeit, die das ausgesandte Laserlicht benötigt, um auf ein Objekt zu treffen und wieder zurückzukehren. Aus dieser Zeitspanne wird dann die Entfernung berechnet. Die Entfernungsmessung geschieht Tau...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?