Das dreckige Dutzend

Maclife PlusiPhone 12 und 12 mini: Apple stellt neue Mittelklasse vor

Noch nie hat Apple eine neue iPhone-Generation so spät im Jahr vorgestellt, doch das Warten auf das iPhone 12 hat sich gelohnt. Erstmals gibt es auch ein iPhone mini! Alle Details, Neuerungen und Funktionen im Überblick.

Von   Uhr

Neben der neuen Oberklasse, dem iPhone 12 Pro und 12 Pro Max, stellt Apple auch seine Mittelklasse-Geräte vor. Das iPhone 12 und 12 mini sind den Pro-Geräten auf den ersten Blick sehr ähnlich, unterscheiden sich aber in einigen Details doch von den teueren Spitzen-Modellen. Die neuen Funktionen und die Unterschiede im Überblick.

Design: Es wird wieder eckig, bunt und deutlich stabiler

Retro ist ja in vielen Bereichen sehr beliebt. Das hat sich wohl auch Apple gedacht und das Design des iPhone 4, 4s und 5 wieder aus der Schublade gezogen. Statt abgerundeter Gehäuseränder, verbaut man nun wieder einen eckigen Rahmen aus Aluminium. Deutlich stabiler als noch beim iPhone 4 wird aber das Glasdisplay – selbst das iPhone 11 kann einpacken. Apple verspricht im Vergleich zum Vorgänger eine 4x stärkere Oberfläche und damit eine 4x höhere Überlebenschance bei Stürzen. 

Dies wird durch das neue „Ceramic Sh...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?