Wenn 21" zu viel sind

Das ist der kleinste iMac der Welt

Mit 21,5" beziehungsweise 27" ist der iMac ziemlich groß. Was wäre, wenn Apple eine Mini-Variante veröffentlichen würde? Das Gedankenexperiment ist durch einen YouTuber Realität geworden.

Von   Uhr

Seit mehr als 12 Jahren ist der iMac nahezu unverändert in Design und Größe. Während wir große Veränderungen für den ersten ARM-iMac erwarten, hat ein cleverer Tüftler den weltweit kleinsten iMac gebaut. Der „iMac mini“ von Ingenieur Michael Pick ist keineswegs nur eine leere Hülle im iMac-Design. Er ist voll funktionsfähig. 

Ein langes Wochenende und ein kleiner iMac

Auf seinem YouTube-Kanal „The Casual  Engineer“ hat Pick nun ein Video hochgeladen und zeigt, wie er den Mini-iMac gebaut hat. Zunächst plante er ihn am PC und erstellte ein 3D-Modell. Stück für Stück druckte er es in 3D aus. Seine Verkleinerung wurde allerdings durch das Herzstück begrenzt: einen Raspberry Pi. Dieser sorgt gemeinsam mit einem Display dafür, dass es sich um ein funktionsfähiges Gerät handelt. Nachdem er das Gehäuse abgeschliffen und mit Farbe lackiert hat. Zusätzlich erklärt er die einzelnen Schritte und Anpassungen, die der vornimmt, damit alles passt. Sogar den Standfuß arbeitet er nach, um das Design des iMacs korrekt einzufangen.

Allerdings muss er auch einige Kompromisse eingehen, damit es keine Probleme gibt. Anders als Apple integriert er in der Rückseite einen Lüfter, damit der Raspberry Pi im Betrieb kühl bleibt. Außerdem verklebt er das Gehäuse nicht, sondern bringt Rück- und Vorderseite mit Schrauben zusammen, um einfacher in die Komponenten im Inneren zu kommen. 

Als kleines Highlight spielt er am Ende nicht nur Minecraft auf dem Mini-iMac, sondern er hat sogar ein Theme installiert, das macOS ähnelt, um das richtige Flair zu vermitteln. Wenn du dich jetzt fragst, wie groß der kleine iMac eigentlich ist, dann hat auch Ingenieur eine ganz einfache Antwort darauf: Er ist so groß wie eine 473ml-Red-Bull-Dose.

(Bild: The Casual Engineer)

Sollte es einen iMac mini geben? Was meint ihr? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Das ist der kleinste iMac der Welt" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.