Was wird es sein?

Hat Apple eine Weihnachtsüberraschung für uns?

In wenigen Woche ist Weihnachten. Während die Geschenke langsam in den Warenkorb wandern, soll Apple eine besondere Weihnachtsüberraschung planen. Was wird es sein?

Von   Uhr

2020 ist anders. Dies dürfte mittlerweile schon der Letzte festgestellt haben. Neben Viren, Wahlen und späten iPhones soll Apple für dieses Jahr noch eine weitere Überraschung geplant haben. Apples „One more thing“ könnten also nicht die neuen Macs mit den M1-Chips gewesen sein, sondern noch etwas scheint auszustehen. 

Leaker gibt erste Hinweise

Bereits in der Vergangenheit war der Leaker L0vetodream sehr kryptisch mit seinen Hinweisen, konnte aber sehr oft Informationen und Termine zu neuen Produkten korrekt voraussagen. In einem aktuellen Tweet schreibt er, dass Apple für Weihnachten eine Überraschung für alle plant. Ins Detail ging er dabei zwar nicht, aber er deutet an, dass es sich dabei um etwas „winterexklusives“ und „Gutes für den Winter“ handelt. 

Nun darf allerdings fleißig spekuliert werden, was es damit auf sich hat. Immerhin hat Apple in den vergangenen Jahren neben speziellen Werbespots für die Festtage auch Rabatte oder zusätzliche Dienste wie ein verlängertes Rückgaberecht eingeräumt. Jedoch stellt sich die Frage, wie „gut“ dies für den Winter ist und warum dies nur in der kalten Jahreszeit exklusiv sein sollte. 

Zahlreiche Spekulationen im Netz

Unter dem Tweet und auf Twitter allgemein wird aktuell spekuliert, was der Leaker damit meinen könnte. Gibt es bald Handschuhe von Apple? Oder sollen die unangekündigten AirPods Pro im Winter die Ohren wärmen? Wird das Smartphone zum Taschenwärmer oder bringt Apple gar die iPod-Socken für das iPhone zurück. Es könnte auch sein, dass Apple wärmende Armbänder für die Apple Watch veröffentlicht., die nur im Winter verfügbar sind. 

Wie die meisten Twitternutzer tappen auch wir im Dunkeln, sodass wir nichts tun können, als abzuwarten, bis Apple eine entsprechende Ankündigung macht.

Was könnte es sein? Was glaubt ihr? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Hat Apple eine Weihnachtsüberraschung für uns?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Also ich habe keinen Plan was sie planen könnten. Aber wärmende Armbänder für die Watch, das kann ich mir nicht vorstellen. Was bringt es, sein Handgelenk leicht zu wärmen...

Airpods studio! Würde die ohren warm halten

Ich tippe auf smarte Weihnachtbeleuchtung für‘s Home Kit.

Ich tippe auf Smart Vibrator mit Siri und kann Weihnachtslieder abspielen :)

24 Tage Angebote

Vielleicht. Ganz vielleicht. Man mag es kaum glauben. Aber vielleicht liegt einfach mal "etwas mehr" im Karton, wenn man ein Gerät mit Geschenkverpackung bestellt.
Hörensagen. Nichts konkretes.

Vielleicht die AirPower-Ladematte im aktuellen Entwicklungsstand. Wenn man ein Gerät falsch drauflegt wird die so heiß, dass man in der Wohnung keine Heizung braucht.....

Das ist nur um die verblödete Konsumgesellschaft wieder etwas zum kaufen anzuregen. Apple, Kapitalismus pur!

Und deine mutter ist kapitalosmus weil sie für geld lutscht aller

Vorwärts Immer?
Was hat der Real Existierende Sozialismus für tolle Computer gebracht?

Ich tippe 72Tage Angebote.

Ich hoffe der neue imac. ;-)