Lesefutter

Gratis gegen Langeweile im Kinderzimmer: Apple verschenkt zehn Sesamstraße-E-Books und weitere Klassiker

Für Kinder hat Apple eine neue Aktion gestartet: Damit die Kids in der Zeit der Corona-Krise zuhause nicht nur am iPhone spielen oder Filme schauen, gibt es jetzt eine Auswahl an kostenlosen Büchern. 

Von   Uhr

Den Start macht eine Serie von zehn Büchern der bekannten und beliebten Sesamstraße. Die Reihe gibt es für kurze Zeit als kostenloses E-Book. Sie stehen über den iBookstore in der Bücher-App auf dem iPhone, iPad und Mac zum Download bereit. Es handelt sich dabei um Bilderbücher mit einem Umfang zwischen 12 und 28 Seiten für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter.

Das sind die gratis Sesamstraße-Bilderbücher:

Für die älteren Kinder und vor allem für die, die schon selbst lesen können, findet man bei Apple jetzt auch einige Bücher für kurze Zeit kostenlos. Dabei sind einige Klassiker, für die man regulär zwischen 5,99 und 8,99 Euro zahlen müsste. 

Das sind die kostenlosen Kinder- und Jugendbücher:

Und so funktioniert es:

Die Bücher gibt es für kurze Zeit gratis über Apples Bücher-App. Wie lang diese Aktion laufen wird ist nicht bekannt. Zum Herunterladen und Lesen öffnet man die Bücher-App, sucht den gewünschten Titel (oder verwendet die Links in den Listen) und klickt dann schlicht auf „Laden“. Man muss sich mit seiner Apple ID legitimieren. Hat man das einmal gemacht, kann man diese kostenlosen Titel immer wieder neu herunterladen, das Buch ist dauerhaft mit der Apple ID verknüpft. 

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Gratis gegen Langeweile im Kinderzimmer: Apple verschenkt zehn Sesamstraße-E-Books und weitere Klassiker" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.