CMF Phone 1 debütiert

CMF Phone 1: Günstiges, modular aufgebautes Android-Smartphone vorgestellt

Das CMF Phone 1, eine neue Marke von Nothing aus London, wurde offiziell vorgestellt. Es bietet ein anpassbares, modulares Design und solide Hardware-Spezifikationen für ein Android-Smartphone ab 199,99 Euro.

Von   Uhr

Das CMF Phone 1 läuft auf einem MediaTek-Dimensity-7300-Chipsatz und verfügt über ein 6,67-Zoll-FHD-120Hz-AMOLED-Display. Es hat eine 50-Megapixel-Sony-Kamera auf der Rückseite, begleitet von einem zweiten Tiefensensor für Porträts und eine 16-Megapixel-Frontkamera.

Quickread: Auf einen Blick
  • CMF Phone 1 bietet modulare Designoptionen.
  • 6,67-Zoll-FHD-120Hz-AMOLED-Display und MediaTek-Dimensity-7300 Chip.
  • Verkaufspreis: 199,99 Euro

Der 5.000-mAh-Akku bietet bis zu zwei Tage Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladung. Das Basismodell kommt mit 8GB RAM und 128GB Speicher. Es unterstützt außerdem Wi-Fi 6, Bluetooth 5.3 und 9-Band-Dual-5G. Als Budget-Gerät gibt es allerdings einige Kompromisse – zum Beispiel fehlt NFC, die Wasserdichtigkeit ist nur begrenzt und es gibt kein kabelloses Laden.

Abgesehen von den technischen Daten ist das modulare Design des Geräts ein bedeutendes Verkaufsargument. Nutzende des CMF Phone 1 können mit einem mitgelieferten Flachkopfschraubendreher verschiedenfarbige Rückenschalen (schwarz, orange, blau und hellgrün für jeweils 35 Euro) austauschen, was ein völlig anderes Aussehen ermöglicht, bis hin zu einem farblich abgestimmten SIM-Fach.

Eine der Schraubstellen enthält ein Ziffernblatt-Pop-Out für die Montage optionaler Zubehörteile, einschließlich eines Ständers, einer MagSafe-ähnlichen Brieftaschenhülle und einer Halskette, die jeweils 25 Euro kosten. Begleitend zur Veröffentlichung des Telefons gibt es auch neue CMF Buds Pro 2 Drahtlose Ohrhörer und eine CMF Watch Pro 2 Smartwatch.

Das CMF Phone 1 wird diese Woche in Großbritannien und der EU auf den Markt kommen. Ein Markteintritt in den USA ist Ende Juli im Rahmen eines „Beta-Programms“ geplant, was auf hohe Nachfrage und eine mögliche Warteliste hinweist. Das Gerät kostet 199 US-Dollar in den USA, 209 Pfund in Großbritannien und 199,99 Euro in der EU.

MediaTek Dimensity 7300 erklärt!

Der MediaTek Dimensity 7300 ist ein leistungsstarker Chip für Mittelklasse-Smartphones. Er bietet eine gute Balance zwischen Leistung und Energieeffizienz. Ideal für flüssige Benutzererfahrungen bei Spielen und Multimedia.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "CMF Phone 1: Günstiges, modular aufgebautes Android-Smartphone vorgestellt" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...