Top-Themen

Themen

Service

News

Take Control Further

Aufgepeppt und drahtlos: Korgs neue Musik-Controller für Mac und iOS

An mobile MacBook- und iOS-Musiker wendet sich Korg mit seinen beiden neuen Controllern, die, per USB oder Bluetooth angebunden, Klaviatur und Mischpult für das Reise-Setup in je unter 500 Gramm bieten. Beide Geräte haben neue Tricks gegenüber ihren erfolgreichen Vorgängern gelernt und sorgen mit Apps und Editor für die nahtlose Integration in so gut wie jede Studio-Umgebung.

Mit je 178 Euro unverbindlicher Preisempfehlung sind das neue nanoKONTROL Studio und nanoKEY Studio etwa viermal so teuer wie ihre direkten Vorfahren nanoKEY 2 und nanoKONTROL 2, deutlich größer und schwerer ausgefallen. Dafür bieten sie allerdings auch erheblich mehr Bedienelemente, die bei der Ansteuerung von GarageBand, Logic Pro X und anderer Musik-Software zum Tragen kommen. Bei beiden Geräten neu ist der kabellose Betrieb per Bluetooth 4.0 und Batteriespeisung.

Je acht neue Drehregler und Pads sowie ein X/Y-Pad aus seiner KAOSS-Baureihe spendiert Korg dem kompakten nanoKEY Studio zusätzlich zur jetzt beleuchteten Zwei-Oktav-Klaviatur. Als neue Spielmodi kommen ein Arpeggiator, die Akkord-Funktion und eine Scale-Funktion dazu, in der nur die Tasten der voreingestellten Tonart leuchten. Das neue Step-Recording verhindert Knoten in den Fingern, indem es knifflige Passagen einfach Schritt für Schritt eingeben lässt.

Das ebenfalls neu von Korg auf der NAMM 2016 vorgestellte nanoKONTROL Studio ist primär auf die Steuerung von acht Kanalzügen einer DAW wie GarageBand oder Logic Pro X ausgelegt und bietet dementsprechend auch das von Apple verwendete Mackie-Protokoll für Controller-Peripherie. Gegenüber dem Vorgänger nanoKOTROL 2 sichtlich verändert sind das neu dazugestoßene Drehrad für die schnelle Navigation durch das Musikstück, die Select-Tasten zur Anwahl des jeweiligen Kanals und das Layout der Transport-Kontrolle.

Im Kaufpreis beider Geräte enthalten sind die iOS-Apps KORG Gadget Le und Korg Module Le, viele PlugIns für Mac und Windows sowie Rabatt-Gutscheine für die DAWs Propellerhead Reason und Ableton Live für Mac und PC.

Mehr News zu für Musiker relevanten Themen findest du auf beat.de.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Aufgepeppt und drahtlos: Korgs neue Musik-Controller für Mac und iOS" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.