Apple Watch: Dock bald auch von Apple? | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/news/apple-watch-sieht-apples-offizielles-dock-10072109.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 18.11.15 - 08:45 Uhr

Apple Watch: So dürfte Apples offizielles Dock aussehen

Mit der Apple Watch führte Tim Cook Anfang des Jahres sein erstes völlig eigenes Produkt als Apple-CEO ein. Die Apple Watch war bereits Minuten nach Vorbestell-Start auf Wochen ausverkauft. Kein Wunder also, dass zahlreiche Zubehörhersteller auf den Plan traten und unterschiedlichste Produkte bereitstellten. Wie es nun scheint, möchte Apple neben dem Armbändern weiteres offizielles Zubehör anbieten - nämlich ein Apple Watch Dock.

Monate nach der Veröffentlichung der Apple Watch ist es ziemlich still um das Wearable von Apple geworden. Die letzten Wochen brachten außer neuen Armbändern und Apple-Watch-Sport-Farben wenig Neues zu Tage. Vermutlich weil man mit Hochdruck an der zweiten Generation arbeitet. Dennoch scheint Apple den Zubehör-Sektor nich völlig außer Acht zu lassen, so dass der Blog grobgebloggt.de Bilder eines offiziellen Apple Watch Docks veröffentlichen konnte.

Lesetipp

Apple Watch: Die besten Kopfhörer für die Smartwatch

Heute ist es endlich soweit. Erste glückliche Vorbesteller erhalten ihre Apple Watch. In den letzten beiden Wochen haben wir daher immer wieder... mehr

Das Dock wirkt auf dem erste Blick wie ein Kissen bei einem Juwelier, auf dem er Uhren hübsch aufdrapieren würde. Dies passt natürlich zu Apples Plan die Apple Watch als Modegegenstand zu vermarkten. Doch das Dock sieht nicht nur schick aus, sondern ist gut durchdacht.

In der Mitte des Docks befindet sich der bekannte Aufladekopf, der sowohl flach als auch aufgerichtet die Apple Watch mit neuer Energie versorgt. Das Besondere bei der Konstruktion ist, dass Apple nicht wie andere Hersteller das originale Ladekabel einfach integriert, sondern einen eigenen Magnetkopf verbaut. Als Anschlusskabel dient ein mitgeliefertes 2 Meter langes Lightning-Kabel.

Lesetipp

Apple Watch: Die besten Schutzhüllen zum Deutschland-Start - so schützen Sie Ihre teure Smartwatch vor ärgerlichen Schäden

Wie von Apple angekündigt, kann man sich seit heute 9:01 Uhr die Apple Watch vorbestellen. Dies bringt natürlich viele Zubehör-Hersteller auf... mehr

Apple-typisch ist Zubehör nicht gerade preiswert. Das Apple Watch Dock macht dabei keine Ausnahme und wird wohl für 89 Euro über die Ladentheke wandern. Offiziell hat Apple das Dock noch nicht angekündigt, so dass ebenso wenig ein Verkaufsstart bekannt ist. Auch wie grobgebloggt.de vorab in den Besitz des Docks gekommen ist, bleibt derzeit noch ungeklärt.