Top-Themen

Themen

Service

News

Beats

Apple verschenkt Beats-Kopfhörer

Nachdem Apple Anfang Juni seine Back-to-School-Aktion in den USA gestartet hatte, kommt die Rabatt-Aktion nun auch nach Deutschland. Ab sofort gibt es beim Kauf bestimmter Apple-Geräte, beispielsweise einem iMac, einem MacBook, einem MacBook Pro, einem iPad Pro, einem iPad Air 2 oder einem iPhone im Bildungs-Store des Unternehmens kostenlose Beats-Kopfhörer dazu. Mac-Käufer erhalten einen Beats Solo2 Wireless-Kopfhörer, iPad und iPhone-Käufer bekommen Powerbeats2 Wireless-Kopfhörer geschenkt.

Ab sofort gibt es Apples Back-to-School-Aktion auch in Deutschland. Die Sommer-Aktion wird bis zum 5. September 2016 laufen. Das Unternehmen aus Cupertino schenkt jedem Kunden, der im Bildungs-Store Apples ein MacBook, ein MacBook Air, ein MacBook Pro, einen iMac, einen Mac Pro oder einen Mac mini kauft, Beats Solo2 Wireless-Kopfhörer. Wer sich ein iPad Pro (beide Größen), ein iPad Air 2, ein iPad mini 4 oder ein iPad mini 2 kauft, dem schenkt Apple Powerbeats2 Wireless-Kopfhörer. Auch beim Erwerb eines iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 6 Plus oder eines iPhone SE gibt es kostenlose Powerbeats2 Wireless-Kopfhörer dazu.

Apples Back-to-School-Aktion geht über knapp drei Monate

Bei den Beats Solo2 Wireless-Kopfhörern können Nutzer zwischen den Farben Schwarz, Blau, Rot, Weiß, Gold, Roségold, Silber oder Space Grau wählen. Auch die Farben Gelb, Blau und Rot aus der Active Collection stehen zur Auswahl. Die Powerbeats2 Wireless-Kopfhörer gibt es in Rot, Schwarz, Sport Schwarz, Sport Weiß oder ebenfalls aus der Active Collection in Rot, Gelb und Blau. Alternativ können sich Käufer eines iPads oder iPhones auch die Beats Solo2 Wireless-Kopfhörer schenken lassen. Allerdings müssen sie in diesem Fall die Preisdifferenz zwischen den Kopfhörern, 100 Euro, zuzahlen.

Wer bei der Back-to-School-Sommer-Aktion Apples zugreift, darf sich nicht verwirren lassen. Nach der Auswahl des Macs, des iPads oder des iPhones und des Kopfhörers wird der Preis des Kopfhörers in den Gesamtpreis eingerechnet. Allerdings wird dieser, im Falle der Beats Solo2 Wireless-Kopfhörer 299,95 Euro und beim Powerbeats2 Wireless-Kopfhörer 199,95 Euro, vor dem Abschluss des Kaufs wieder abgezogen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple verschenkt Beats-Kopfhörer" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Super Aktion!

"Lügenpresse". Nicht für SE ! [Worried Face]

Sauerei, diese Aktion verstößt gegen den Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes. Warum werden immer nur Studenten diese Kopfwärmer in den Allerwertesten geblasen?

Weil Studenten keine Kohle haben. Deshalb werden sie denen geschenkt.

Klar verstösst es gegen das Grundgesetz, aber ist es deiner Meinung nach nicht viel schwerwiegender jedoch das es auf öffentlichen Damenklos keine Pissoirs gibt, wo bleibt da der Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes. ;-)

Was hast du eigentlich gegen Studenten ist doch toll das Schülern und Studenten was Geschenkt wird.

Apple hat das iPhone SE groß mit auf der Werbeseite für die Aktion abgedruckt - leider gilt die Aktion nur für das iPhone 6 und 6S - schade, dass die Werbeanzeige etwas anderes vermuten lässt...