Software aktualisiert

1Password 7 ist da, mit Support für iPhone X und Face ID und mehr

1Password 7 ist da. Wie vor kurzem angekündigt, gibt es seit heute eine neue Version der Passwortverwaltung 1Passwort von Entwickler AgileBits. Die Software hat eine ganze Reihe neuer Funktionen erhalten: Sie versteht sich beispielsweise mit Apples neuem iPhone X und dessen Gesichtserkennung Face ID. Auch können Sie nun am iPad Drag-and-drop nutzen und Inhalte noch schneller kopieren.

Von   Uhr

1Password gibt es ab sofort in Version 7. Eine Tag bevor das iPhone X veröffentlicht wird, hat das Unternehmen das Update veröffentlicht. Nicht umsonst, denn die Software unterstützt Face ID zur Authentifizierung des Nutzers. Natürlich können Sie weiterhin, wie bislang, Touch ID verwenden, sofern an Ihrem Gerät vorhanden oder ein Passwort nutzen, um die App zu entsperren.

1Password 7 mit „Drag-and-drop“ und „Quick Copy“

Deutlich produktiver macht Sie ein Feature namens „Quick Copy“. Um beispielsweise eine E-Mail, ein Passwort oder andere Datensätze auf den kompatiblen iOS-Geräten zu kopieren müssen Sie lediglich auf das entsprechende Feld tippen. Schon befindet sich der gewünschte Datensatz in der Zwischenablage.

Am iPad können Sie in einer überarbeiteten Favoriten-Ansicht nun auch per Drag-and-drop die Inhalte umsortieren. Schon vorher konnten Sie Inhalte von Feldern direkt in Formulare auf Webseiten oder Apps ziehen. Das setzt(e) voraus, dass Sie 1PW entweder im Layover nutzen, oder aber im Splitscreen-Modus.

‎1Password - Password Manager
‎1Password - Password Manager
Entwickler: AgileBits Inc.
Preis: Kostenlos+

Freuen Sie sich außerdem auf 33% mehr Leistung, sowie die Unterstützung von Tastenkombinationen bei der Verwendung externer Tastaturen und ein leicht überarbeitetes App-Icon; Das Update ist für alle Nutzer kostenlos im App Store verfügbar. Der Entwickler betont, dass es bei dieser Aktualisierung vor allem darum ging Flaschenhälse zu optimieren, die App schneller und stabiler zu machen. Gleichzeitig sind aber natürlich die erwähnten Funktionen hinzugekommen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "1Password 7 ist da, mit Support für iPhone X und Face ID und mehr" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

macOS Version?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.