Wochenendurlaub im Dungeon

Nur dieses Wochenende: Kostenlos Diablo III für OS X spielen

Kostenlos Diablo III spielen? Kein Problem, zumindest am bevorstehenden Wochenende. Rund dreieinhalb Wochen vor dem Verkaufsstart des langerwarteten Action-Rollenspiels dürfen sich alle interessierten Spieler im Rahmen eines offenen Betatest-Wochenendes in die dunklen Dungeons des neusten Blizzard-Spiels begeben und fröhlich Monster schnetzeln.

Von   Uhr

Sinn und Zweck der Übung ist vermutlich, dass Blizzard die Serverinfrastruktur einer Belastungsprobe unterziehen will. Als Dankeschön erwartet alle Teilnehmer ein exklusiver Blick auf den neuen Dungenon-Crawler aus dem Hause Bizzard:

Die Teilnahme am offenen Betatest-Wochenende ist kostenlos, setzt allerdings einen um einen sogenannten BattleTag ergänzten Battle.net-Account voraus (den man sich hier kostenlos anlegen kann). Darüber hinaus muss der Spieleclient installiert werden (Download hier).

Das kostenlose Probespiel ist ab dem 20. April um 21:01 Uhr möglich, am Montagabend um 19 Uhr wird die offene Phase der Beta beendet sein – dananch kann nur weiterspielen, wer eine Einladung zum geschlossenen Betatest erhalten hat. Aber auch für die regulären Betatester ist ein Ende in Sicht: Am 1. Mai wird der Testlauf ganz offiziell beendet.

[gallery:00aae80c-9f62-1031-abcd-001ec9bb405b]

Das Spiel selbst wird in der finalen Version ab dem 15. Mai zu haben sein und kann beispielsweise bei amazon.de vorbestellt werden* – wer sich nicht sicher ist, ob die Graikkarte im eigenen Mac unterstützt wird, findet hier entsprechende Hilfe.

* = Partnerlink

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Nur dieses Wochenende: Kostenlos Diablo III für OS X spielen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Hammer! Bei mir ist der Download nur etwa 3GB groß, passt. Freue mich auf heute Abend, habe bisher nämlich leider nirgends einen Betakey abbekommen. :-(

Und ich muss dieses WE bis spät in die Nacht arbeiten. Naja, eventuell kann ich dann Mo etwas daddeln.

Nun kann sich jeder mal ein Bild von D3 machen. Gut so.

Ich habe das Game nach einer Woche Beta deinstalliert und die Vorbestellung storniert.

Warum denn das? Die Beta ist einfach verdammt kurz, hat man an einem Abend "durchgespielt". Aber schlecht war der Vorgeschmack doch nicht?

Ist quasi ein WoW light, ich finde es auch nicht so prickelnd.

Jedes mal wenn ich versuche D3 Beta zu installieren bricht meine ganze Internetleitung zusammen.. was ist da los?

(natürlich auf einem Mac)

Ein Spiel das rootrechte benötigt um zu laufen kommt bei mir eh nich auf die platte - Dreck!

Nur zur Inffo, das benötigt keine Rootrechte, sondern lediglich Adminrechte zur Installation, da die im Applicationsordner passiert und um auf den schreibend zuzugreifen brauch man halt Adminrechte.

Rootrechte? Haha, komm mal klar Alter! #einfachmalfressehaltenwennmankeineahnunghat

Neee schaut euch das Ding mal genauer an du gibtst dem installer admin rechte das setup spawned dann aber unterprozesse mit rootrechten... Bullshit - Schmeißt das ding mal in die sandbox mit debug on dann seht ihr was ich meine...

Gähn! Dein Beitrag ist so ermüdend, dass ich jetzt mal ins Bett gehe!

ich habe es gestern angespielt mit dem MacBook Pro, Mid2009, mal mit der 9400M nVidia gespielt läuft gut auch bei der Einstllung mittelhoher Grafikdetails, Physik und Bildschirm 1440x900 16:10, bei nVidia 9600m GT war der Unterschied bei gleicher Einstellung deutlich feststellbar und zu dem noch flüssigere Spielablauf. Auf dem MacMini mid2011, wird es noch weniger Probleme machen, nächster Test. Alles unter MacOS X Lion gelaufen ohen Abstürze.

Was hatn dein MacBook Pro für Specs? Mein Mid. 09er mit ner 9600M GT läuft nicht mal auf den niedrigsten Einstellungen flüssig >_<

8 GB RAM, intel core 2 duo 2x 2,66 GHz, Seagate MomentusXT 4 GB SSD + 500 GB HDD + 32 MB Cache. Wie beschrieben auf den 9400M lief angenehm spielbar ohne zu ruckeln. Aber mit der 9600M GT lief es noch besser und höhere Detaildicht möglich sogar alles auf hoch und Audio auch one Probleme. Das unter MacOS X Lion.

Der RAM Speicher ist von Corsair 2x 4GB statt den Samsung.

habe grad gelesen auf der website hier >>> http://us.battle.net/support/en/article/diablo-iii-system-requirements

Das FileVault 1&2 deaktiviert sein muss, also bei läuft es wie geschmiert mit den FileVault2 das Spiel ohne Problem. Der Mac Mini mid 2011 intel core i7 2,7 GHz 4x core 2x CPU, AMD 6630M läuft auf den höchsten einstellung sogar mit anti-aliasing schön flüssig so macht es spass :)

vielleicht solltest du das anti-aliasing deaktivieren.

Also hab´s gestern nacht mal angespielt (da liefs dann mal auch :-).

Mein erster Eindruck war:"Ja endlich wieder Diablo".

Die Stimung fand ich schon ganz gut und lehnt an das alte Diablo an. Die grafik kommt mir dabei aber auch verwaschen vor aber ich glaub das soll so. Ich hatte in Puncto Grafik ein bisschen mehr erwartet als nur schöne Physikeffekte. Titan Quest hatte schon damals ne ähnliche Grafik. Aber rein stimmungstechnisch mit grafik und Sound und dem ganzen drum herum freue ich mich schon auf den release.

Die Charaktere haben jeder was für sich. Konnte leider nur Barbar, Mönch und Demonhunter anspielen. Großer Wehrmutstropfen ist für mich aber das Skillsystem wobei ich´s nicht genau beurteilen kann da das ganze erst interesant wird in den oberen levelberreichen. Finde es schade das zum anfang her die eigene Auswahl ein bisschen zu kurz kommt und man zu gewissen skillungen gedrängt wird. Wie gesagt denke ich aber das mit höherem level mehr möglichkeiten kommen werden.

Die levels finde ich Stimmig gemacht. Auch finde ich es gut das der aufbau zwar gleich ist, es aber bei jedem neustart ein bisschen anders ist sprich es gibt da mal ne cave die da vorher nicht offen war.

Bei den Monstern gibt es nix zu meckern.

Multiplayer konnte ich leider nicht anzocken. Vielleicht nachher mal wenn das B-Net wieder on ist.

Fazit:
Stimmung toll aber fader beigeschmack was das skillsystem betrifft. Blizzard hat es mit der Grafik wenigstens geschaft das, dass game auch auf meinem 2008 MBP noch flüssig läuft.

Würde ja gerne in die Hölle gehen, nur sind die Server derbst überlastet.

ich habe es gestern auf meinem Macbook Air 2011 13" gespielt und es hat leider selbst auf den niedrigsten Einstellungen total geruckelt. Absolut unspielbar. Bin echt enttäuscht

Von der Leistung eines Macbook Air oder vom game das du nicht deswegen spielen konntest?

die intel HD grafikchips werden nicht mal in den Anforderungen erwähnt sondern nur AMD oder nVidia Grafikchips, daher nicht wundern das es nicht spielbar ist auf dem MacBook Air.

Habe gestern auch mit MacBook Pro mid 2009 und MacMini mid 2011 Multiplayer gespielt, war spaßig gemeinsam auf die Jagd gehen und die Geschichte auch gemeinsam spielen, das macht es etwas einfach als alleine ist da widerum eine größere Herausforderung.

du hast nur sieben wörter gebraucht um dein Problem selbst zu erkennen!

Ich habe die Beta heute Beendet und muss sagen das es auf einem MacBook Pro 13 early 2011 mit der intel hd super und flüssig läuft meinen Einstellungen

Texturen und alles außer die Schatten auf hoch, die schatten habe ich auf niedrig weil es dann besser läuft.(wenn die schatten auf mittel sind dann muss man wen man gegen mehr gegner kämpft mit ein paar minimalen ruckler rechnen.
Das Game ist super vom gameplay und die Grafik oke gut nicht bomastisch aber imerhin besser diablo 2.
Also rundum Gelungen

Ich bin mit einem Macbook Pro Late 2009 (8GB RAM, SSD) unterwegs. Die Grafikkarte ist wohl der limitierende Faktor! Läuft mit geringster Auflösung einigermassen o.k., aber der Knüller ist es nicht!
Grafik sieht sehr verwaschen aus und ist nicht wirklich überzeugend. Sobald ich Detailstufen heraufsetze, stottert es. Mein Macbook wird wahnsinnig heiss und das Spiel ist (vermutlich deshalb) schon zweimal abgestürzt.

Als grosser Diablo II- Fan habe ich mich riesig auf DIII gefreut, aber die vielen Jahre Entwicklungszeit kann ich nicht nachvollziehen, weil man sie einfach nicht sieht! Mal abgesehen von meiner "veralteten" Hardware, .... bin ich etwas enttäuscht!

Bin das ganze Wochenende nicht auf den Server gekommen. :-/

Wechsel in den optionen auf amerikanische Server. Dann funzt es einwandfrei.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.