Top-Themen

Themen

Service

News

Ein magischer Moment

[Video] 30 Jahre Mac: Steve Jobs enthüllt den ersten Mac

„Hello I am Macintosh“, hieß es heute vor 30 Jahren. Am 24. Januar 1984 enthüllte Steve Jobs den ersten Mac. Nach wie vor ein Augenblick, der auch nach 30 Jahren noch durchaus Gänsehaut hervorrufen kann. Und bestimmt nicht nur bei Apple-Fans. 

Die Geburtsstunde des Macintosh schlug am 24. Januar 1984. Damals stellte Apple-Mitbegründer Steve Jobs in seiner unnachahmlichen, einnehmenden und das Publikum in seinen Bann ziehenden Art den ersten Mac vor.

Diese eigentliche Enthüllung des Mac fand damals vor 3.000 Apple-Aktionären und so genannten VIPs statt. Sie gab schon einen Vorgeschmack auf kommende Apple Keynotes, auch wenn Steve Jobs diesmal noch im Smoking mit Fliege statt in Rollkragenpulli und Jeans auftrat.

Und, so erinnert Andy Hertzfeld aus dem ursprünglichen Apple-Entwicklerteam an diesen Moment, es gab vom Publikum fünf Minuten stehende Ovationen für Steve Jobs und sein Baby.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "[Video] 30 Jahre Mac: Steve Jobs enthüllt den ersten Mac" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Ja, ja, DAS waren noch Zeiten. Da ließ sich das Publikum noch richtig begeistern.

ich hätte sehr gerne mit steve geschlechts verkehr gehabt und diesen wunderschönen macintosh für in 9 monate in meinen bauch ausgetragen.

Nach den geltenden Vererbungsregeln hätte die Gehirnmasse nur ausgereicht einen PC oder Androiden zu gebären.

Nicht vergessen darf man ja das Jobs hier geschummelt hatte !, man könnte jetzt auch betrügen sagen.
Der hier gezeigt Mac gab es nie zum kaufen !.
Der war ein Hochgetuntert Mac mit mehr Ram und schnelleren CPU.
Die Verkaufs Version war dann zum Arbeiten kaum zu gebrauchen, daher wurde der erste Mac auch ein Flop !, erst nach Jobs Ende ging es Bergauf.
Der Mac wurde schneller und hat mehr Ram bekommen, das war dann auch der Durchbruch.

Mit der gleichen Geste bzw. dem gleichen Griff hätte Steve auch den heutigen Mac Pro aus der Tasche ziehen können... Schöner Zufall... ;)

Danke liebe Gema!!!