Eine für alle

Multi-Sync Keyboard: Kanex stellt Bluetooth-Tastatur im Standard-Format vor

Kanex hat ein neues Keyboard im Apple-Look vorgestellt: Die Bluetooth-Tastatur in der Standard-Größe inklusive Zahlenblock kommt mit Sondertasten für Apple und bietet die Möglichkeit, bis zu drei Geräte zu koppeln. Das ganze funktioniert plattformübergreifend.

Von   Uhr

Kanex Multi-Sync Keyboard schafft die Bedienung via Bluetooth mit Smartphones, Tablets, Laptops und Desktop-Rechnern. Bis zu drei Geräte können gleichzeitig mit der Tastatur gekoppelt werden, die auf den ersten Blick sehr stark an Apples Keyboard erinnert: Weiße Tasten mit Aluträger im Standard-Format, also inklusive Sondertasten und Zahlenblock. Es gibt auch eine Reihe Mac- und iOS-spezifische Sondertasten.

Das Kanex Multi-Sync Keyboard kann aber auch mit Android oder Windows gekoppelt werden und funktioniert mit der PlayStation 3 und mit dem Apple TV.

Das Kanex Multi-Sync Keyboard soll für 70 Euro in den Handel kommen. Eine ähnliche Bluetooth-Tastatur im Apple-Stil mit der Möglichkeit des schnellen Wechsels der Geräte gibt es bereits mit der EasySwitch von Logitech.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Multi-Sync Keyboard: Kanex stellt Bluetooth-Tastatur im Standard-Format vor" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Wäre interessant zu wissen, ob es die auch mit einem QWERTZ Layout gibt. Ich sehe nur die QWERTY Version.

HIER MAL EIN LINK ZU DER KANEX DA DER IM TEXT ZU NIX FÜHRT!
http://www.kanexlive.com/keyboard

Was ich hier und auch bei Logitech vermisse ist die passenden Maus!

Es gibt eine QUERTZ Version davon: http://www.amazon.de/Kanex-Multi-Sync-Tastatur-Deutsch-silber/dp/B00HFL8CUC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1388893625&sr=8-1&keywords=kanex+tastatur

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.