Für Touchscreens, Smartphones und Tablets

Winterfinger: iPhone-kompatible Touchscreen-Handschuhe

Der Winter ist zwar fast vorbei, doch bis uns die Eisheiligen endgültig von den kalten Temperaturen erlösen, sollten die Handschuhe nicht zu weit in der Schublade versenkt werden. Wer nicht jederzeit ein Wiener Würstchen in der Tasche hat oder von Passanten beim „Entsperren per Nasenspitze“ erwischt werden will, dem bleibt nur das Ausziehen der Handschuhe, um das iPhone bedienen zu können – oder aber man greift zu speziellen Handschuhen. Wir haben den „Handschuh fürs Smartphone“ von Winterfinger an- und ausprobiert.

Von   Uhr

Bereits beim Bestellprozess weiß Winterfinger zu überzeugen. Keine fünf verschiedenen Größen – einmal für Damen einmal für Herren – werden im Shop angeboten, sondern lediglich zwei farblich unterschiedliche Modelle: Das anthrazit-farbene Modell „nero“ sowie das hellgraue „argento“-Paar. Problematisch ist dies lediglich für Kinderhände sowie für sehr große Hände. Der aus „über 80 Prozent hochwertiger Lammwolle“ gefertigte Handschuh enthält Silberfäden, dank derer die Bedienung problemlos möglich sein soll.

Einmal ausgepackt unterscheiden sich die Handschuhe nicht von einem Paar „normaler“ Handschuhe. Versucht man jedoch einen Text am iPhone zu verfassen, wird man angenehm überrascht. Zwar ist die Eingabe nicht genau so exakt möglich wie mit einem „nackten“ Finger der Fall, für die Dicke der Handschuhe ist die Trefferrate von Buchstaben auf der winzigen iPhone-Tastatur jedoch erstaunlich hoch. Da der Handschuh stretchfähig ist, passt sich dieser sowohl großen als auch kleinen Händen gut an.

Einziger Wermutstropfen: Die Handschuhe beginnen nach mehreren Wochen intensivsten Gebrauchs zu fusseln. Deshalb wird der Handschuh seitens des Herstellers auch nur als „nahezu fusselfrei“ bezeichnet. Allerdings wird sich auch kaum ein anderer Woll-Handschuh finden, der nicht auch nach einiger Zeit der Nutzung Fasern verliert.

Das regulär für 24,99 Euro erhältliche Paar Handschuhe ist aktuell auf 15 Euro reduziert – nicht zuletzt ob des fairen Preis ist der „Winterfinger“ eine klare Empfehlung. Im Vergleich zu ähnlichen Produkten spricht für das Winterfinger-Modell zudem die Verarbeitung nach „höchsten ökologischen Standards“ sowie die Verwendung „nachhaltiger und schonender“ Produktionsprozesse.

Testergebnis
ProduktnameSmartphone-Handschuhe
HerstellerWinterfinger
Preis15 €
Webseitewinterfinger.de
Pro
  • gute iPhone-Bedienung möglich
  • wärmend
Contra
  • fusselt leicht
  • Einheitsgröße
Bewertung
1.5
sehr gut
 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Winterfinger: iPhone-kompatible Touchscreen-Handschuhe" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.