Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]iPad, Surface oder Chromebook?

Maclife PlusTablets für den Schulstart

Das neue Schuljahr steht vor der Tür und der Nachwuchs soll endlich einen eigenen Computer bekommen. Ein Tablet ist günstig, leicht zu bedienen und vielseitig im Alltag. Doch welche Plattform ist die beste für das Kinderzimmer?

Von   Uhr

Mit dem neuen Schuljahr soll es endlich einen eigenen Computer für den Nachwuchs geben. Dabei sind besonders Tablets in Verbindung mit einer externen Tastatur nicht nur eine kostengünstige, sondern auch vielseitige Lösung für den ersten eigenen Computer im Kinderzimmer. Aufgestockt mit einer externen Tastatur und einem digitalen Stift können die Tablets vielleicht sogar ein vollwertiger Laptopersatz sein. Dabei buhlen gleich drei Plattformen um die Gunst der Schüler:innen: das iPad von Apple, die Surface-Computer von Microsoft und Chromebooks von beispielsweise Lenovo oder Samsung. Dabei stellt sich dir als zahlendes Elternteil natürlich die Frage: Wie unterscheiden sich die Plattformen? Welches Gerät hat welche Vorteile und Einschränkungen? Wofür soll ich mein Geld ausgeben? Wir haben uns alle drei Plattformen genauer angeschaut. 

Apples iPad 

Apple überzeugt beim Startpreis der eigenen Tablets. Das...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?