Nachrichten für die Westentasche

Das sind besten News-Apps für das iPhone

Mit Nachrichten-Apps holen Sie sich die aktuellsten Nachrichten direkt auf Ihr Smartphone. Es fällt allerdings schwer, bei dem großen Nachrichtenangebot den Überblick zu behalten. Wir haben für Sie Nachrichten-Apps unter die Lupe genommen und stellen Ihnen die Lieblinge aus der Mac-Life-Redaktion vor.

Von   Uhr

Es könnte so schön sein: Einmal rechts über den Bildschirm wischen und schon sehen Sie genau die Nachrichten in der Ansicht „Heute“, die Sie auch interessieren. Personalisierte Nachrichten aus von Ihnen ausgewählten Nachrichten-Quellen – diese Funktion hat Apple schließlich schon 2015 mit iOS 9 vorgestellt und in den USA funktioniert das nun nicht mehr so neue News-Widget ja auch tadellos. Nur in Deutschland nicht. Wir können nur spekulieren warum, denn Apple hält sich wie üblich bedeckt. Und so müssen sich iPhone- und iPad-Besitzer in Deutschland mit der abgespeckten Version zufrieden geben. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten: doch anhand der tagtäglich vorgeschlagenen Nachrichten darf davon ausgegangen werden, dass der von Apple eingesetzte Algorithmus fast genauso klug ist wie der von Facebook. Wir stellen Ihnen daher Nachrichten-Apps für iPhone und iPad vor, mit denen Sie immer auf dem Laufenden bleiben.

Klassische Nachrichten-Apps

01 DW

Version:2.3.3
Entwickler: Deutsche Welle
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: ja
System: iOS 9.3 und neuer

Die Deutsche Welle ist der Auslandssender der Bundesrepublik Deutschland. Aber auch im Inland lässt sich die Nachrichten-App nutzen. Auf der Startseite werden Ihnen die neuesten Nachrichten vorgestellt. Im Auswahlmenü können Sie weiter ins Detail gehen und aus verschiedenen Themenfeldern auswählen. Um zu der Auswahl zu gelangen, können Sie nach rechts wischen oder auf das Symbol mit drei Strichen in der oberen linken Ecke tippen. Im Media Center finden Sie Videos und Bildergalerien. Unter TV können Sie Live-Fernsehen verfolgen und sich an kommende Sendungen per Push-Mitteilung erinnern lassen. Beiträge können Sie mit einem Tippen auf das Lesezeichen zu Ihrer Merkliste hinzufügen. Wischen Sie nach links oder gehen Sie auf das Personen-Icon, um zu Ihren gespeicherten Nachrichten zu gelangen. Die App ist auch im Offline-Modus nutzbar. Sie können dann auf alle bereits geöffneten Seiten und Artikel auch ohne Internetverbindung zugreifen. In den Einstellungen können Sie die Sprache zudem einstellen.

‎DW - Breaking World News
‎DW - Breaking World News
Entwickler: Deutsche Welle
Preis: Kostenlos

Fazit: Gut aufbereitete Nachrichten zu den wichtigsten Themen des Tages. Auch im Inland eine sehr nützliche App mit einfachem Zugriff auf das TV-Liveprogramm der Deutschen Welle.

02 DLF24

Version: 1.1
Entwickler: Deutschlandradio
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: nein
System: iOS 9.0 oder neuer

Screenshot aus der DLF24-App
Screenshot aus der DLF24-App (Bild: Hersteller)

Die schnörkellose Nachrichten-App aus der Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion bringt alle wichtigen News aus der Redaktion direkt auf Ihr Smartphone.

In den Einstellungen können Sie entscheiden, ob anonymisierte Nutzungsdaten erhoben werden und ob Sie für Eilmeldungen die Push-Notifikation aktivieren möchten. Besonders praktisch für unterwegs ist der Nur-Text-Modus, bei dem die Nachrichten ohne Bilder dargestellt werden. So läuft die App auch bei schlechter Netzabdeckung oder Internetgeschwindigkeit flüssig. Mit der App können Sie auch die aktuelle Nachrichtensendung des Deutschlandfunks anhören oder direkt in den Live-Stream einsteigen.

Die Wiedergabequalität des Audio-Streams können Sie ebenfalls einstellen. Leider ist keine weitere Personalisierung möglich. Sie können weder eigenen Themenfelder, die Sie interessieren, auswählen oder die Schriftgröße ändern. Beiträge, die Ihnen gefallen, können Sie ganz leicht bei Facebook, WhatsApp oder per E-Mail teilen.

‎Dlf – Die Nachrichten
‎Dlf – Die Nachrichten
Entwickler: Deutschlandradio
Preis: Kostenlos

Fazit: Die Nachrichten-App des Deutschlandfunks konzentriert sich auf das Wesentliche. Lesen oder hören Sie Beiträge aus dem Deutschlandfunk ganz einfach in der App.

03 Tagesschau

Version: 2.2.1
Entwickler: ARD-aktuell
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: nein
System: iOS 9.0 und neuer

Screenshot aus der Tagesschau-App
Screenshot aus der Tagesschau-App (Bild: Hersteller)

Die beliebte Nachrichtensendung der ARD bietet seine Inhalte auch in App-Form an. Auf der Startseite „Alle Nachrichten“ werden die Nachrichten des Tages übersichtlich präsentiert. Mit einem Tipp auf das Icon oben rechts ändern Sie die Ansicht.

Die App zeigt Ihnen die Inhalte zuerst, die Sie nach Ihrem Nutzungsverhalten am meisten interessieren. Diese Empfehlungslogik können Sie in den Einstellungen deaktivieren. Dort können Sie auch die Schriftgröße ändern, Push-Meldungen aktivieren, „Meine Regionen“ aus den Bundesländern wählen (außer Bremen und Hessen) und die Wiedergabequalität von Videobeiträgen einstellen. Tippen Sie auf das Personen-Icon, um Nachrichten nach Themen anzuzeigen. Diese können Sie entweder chronologisch oder personalisiert anzeigen lassen. Mit einen Tipp auf das Stern-Symbol können Sie Favoriten speichern und später offline lesen oder anschauen. Bei „Sendungen“ können Sie sich den Livestream von tagesschau24 oder aktuelle Sendungen ansehen.

‎tagesschau - Nachrichten
‎tagesschau - Nachrichten
Entwickler: ARD Online
Preis: Kostenlos

Fazit: Grundsolide Nachrichten-App mit sehr gut aufbereiteten Inhalten und dem Zugang zu den Tagesschau-Videos. Diese Nachrichten-App sollte auf keinem Smartphone fehlen.

04 ZDFheute

Version:1.13
Entwickler: ZDFonline
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: nein
System: iOS 8 und neuer

Screenshot aus der ZDFheute-App
Screenshot aus der ZDFheute-App (Bild: Hersteller)

Mit der App aus der heute-Redaktion holen Sie sich die Nachrichten direkt auf Ihr iPhone. Die App ist in verschiedene Nachrichten-Ressorts gegliedert. Die Übersicht der Ressorts können Sie mit einen Tipp auf das Icon in der oberen linken Ecke öffnen. Auf der Startseite werden die aktuellen Meldungen des Tages präsentiert. Für die lokale Wettervorhersage bittet die App um Erlaubnis, Ihren Standort lokalisieren zu dürfen. Auch bei Eilmeldungen die als Push-Nachricht versendet werden, erbittet die App Ihr Einverständnis. In der heute-App haben Sie Zugriff auf die Nachrichtensendungen der heute-Familie, unter dem Reiter „Sendungen“ im Menü können Sie sich entweder den Livestream ansehen oder Videos der einzelnen Sendungen vom Vortag. Auch die Beiträge sind durch Videos angereichert, wischen Sie dazu einfach in der Bildergalerie, bis Sie ein Bild mit einer Starttaste sehen. Die Schriftgröße der Übersicht lässt sich nicht ändern, dafür die in den Beiträgen. Dafür tippen Sie einfach auf das Buchstaben-Icon oben rechts.

‎ZDFheute - Nachrichten
‎ZDFheute - Nachrichten
Entwickler: ZDF
Preis: Kostenlos

Fazit: Solide Nachrichten-App ohne weitere Personalisierungs-Möglichkeiten. Leider keine nachträglichen Einstellungen für Push-Nachrichten oder Ortung in der App direkt möglich.

Nachrichten-Apps von Zeitungen und Zeitschriften

01 FAZ.NET

Version: 2.2.1
Entwickler: FAZ
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: ja
System: iOS 7.0 und neuer

Screenshot aus der FAZ-App
Screenshot aus der FAZ-App (Bild: Hersteller)

Die Nachrichten-App ist eine der Anwendungen für Smartphones der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Der Nachrichtenüberblick aus der Print- und Onlineredaktion liefert gewohnt gute Beiträge, Analysen und Kommentare. Auch über den aktuellen Börsenkurs können Sie sich informieren. Im Ressort-Reiter können Sie aus einer Vielzahl von Themen wie Politik, Feuilleton, Stil, Wissen und Sport auswählen. Tippen Sie auf den Pfeil, um ein Drop-down-Menü zu öffnen.

Unter Einstellungen können Sie die Schriftgröße ändern, die Qualität der Videowiedergabe und zudem Push-Nachrichten bei Eilmeldungen aktivieren. Leider gibt es keine Möglichkeit, Favoriten zu markieren oder Artikel offline zu lesen. Teilen Sie Artikel und Beiträge ganz einfach über Facebook, Twitter, WhatsApp, Google Plus oder per E-Mail.

Teilweise werden in der Nachrichtenübersicht auch kostenpflichtige Beiträge, F.A.Z-Plus-Artikel, angezeigt. Diese können Sie nur mit einem Abo oder Tagespass lesen. Die App lässt sich intuitiv bedienen und läuft flüssig. Kleine Werbeeinblendungen und Anzeigen sorgen dafür, dass die App-Inhalte zum größten Teil kostenlos für Sie sind.

‎FAZ.NET - Nachrichten
‎FAZ.NET - Nachrichten
Entwickler: Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH
Preis: Kostenlos+

Fazit: Gewohnt gute Berichterstattung und Beiträge, die in die Tiefe gehen. Mit der FAZ.NET-App sind Sie immer gut informiert. Leider ohne Offline-Funktion.

02 Spiegel Online

Version: 3.1.5
Entwickler: Spiegel Online GmbH
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: ja
System: iOS 8.0 und neuer

Screenshot aus der Spiegel-Online-App
Screenshot aus der Spiegel-Online-App (Bild: Hersteller)

Wenn Sie bereits Spiegel Online auf Ihrem Mac lesen, wird Ihnen die Spiegel-Online-App gefallen. Die Nachrichten-App von Spiegel Online greift auf die Inhalte der Internetseite zurück und bereitet die Inhalte optimal für Smartphones auf. Wischen Sie auf dem Startbildschirm von rechts nach links oder tippen Sie auf das Drei-Striche-Icon, um zu der Übersicht über die Rubriken, dem Service und den Einstellungen zu gelangen. In den Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, ein Benutzerkonto anzulegen, Benachrichtigungen einzustellen und die Schriftgröße zu ändern. Unter „Meldungen im Widget“ können Sie auch konfigurieren, welche Meldungen im Widget in der „Heute“-Seite angezeigt werden. In dem Reiter Service finden Sie „Pack&Go“. Hinter der Funktion „Pack&Go“ verbirgt sich die Möglichkeit, Texte zu lesen, die Sie zuvor abgespeichert haben. Dafür tippen Sie in einem Artikel, den Sie hinzufügen möchten, auf das Teilen-Icon und wählen dann „Pack&Go“ aus. Jetzt können Sie die ausgewählten Artikel auch offline lesen oder bei einer schlechten Internetabdeckung. Sie können Beiträge auch direkt per E-Mail teilen oder auf Facebook und Twitter mit Ihren Freunden teilen.

‎DER SPIEGEL - Nachrichten
‎DER SPIEGEL - Nachrichten
Entwickler: DER SPIEGEL GmbH und Co. KG
Preis: Kostenlos+

Fazit: Lesen Sie Spiegel-Online-Artikel bequem auf Ihrem Smartphone und profitieren Sie von der Offline-Lesen-Funktion „Pack&Go“.

03 SZ.de

Version: 4.0.11
Entwickler: SZ Digitale Medien
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: ja
System: iOS 7.0 und neuer

Screenshot aus der SZ-App
Screenshot aus der SZ-App (Bild: Hersteller)

Auch die Inhalte und Beiträge der Süddeutschen Zeitung finden mit der eigenen Nachrichten-App ihren Weg auf Ihr Smartphone. Tippen Sie auf der Startseite auf das Drei-Striche-Icon oder wischen Sie von links nach rechts, um zum Login, den Push-Nachrichten-Einstellungen, dem Dashboard für gelesene und gemerkte Artikel und den verschiedenen New-Rubriken zu gelangen. In den Einstellungen zu den Push-Nachrichten können Sie wählen, ob Sie die wichtigsten Eilmeldungen als Push-Nachricht bekommen. Mit „Espresso“ erhalten Sie einen News-Überblick mit den wichtigsten Nachrichten morgens und abends. Auch für Nachrichten aus der Welt des Sports stehen Push-Meldungen zur Verfügung. Scrollen Sie bis zu Service, um zu den Einstellungen zu gelangen. Jetzt können Sie die Schriftgröße ändern und den Kompaktmodus einstellen. In diesem Modus werden Ihnen nur noch die Überschriften und Bilder angezeigt. Tippen Sie auf der Startseite auf das Icon in der oberen rechten Ecke, um zum Nachrichtenticker zu gelangen. Mit einem Tipp auf das Haus-Symbol kommen Sie wieder zurück zur Startseite.

‎Süddeutsche Zeitung
‎Süddeutsche Zeitung
Entwickler: Süddeutsche Zeitung GmbH
Preis: Kostenlos+

Fazit: Gut strukturierte Nachrichten-App. Push-Nachrichten lassen sich nach persönlichen Vorlieben einstellen. Besonders praktisch ist der Nachrichtenticker.

Die etwas anderen Nachrichten-Apps

01 News Republic

Version: 6.6.3
Entwickler: News Republic
Preis: kostenlos, In-App-Käufe
Apple-Watch-App: nein
System: iOS 8.0 und neuer

Screenshot aus der News-Republic-App
Screenshot aus der News-Republic-App (Bild: Hersteller)

„Alle Ihre Nachrichten, jederzeit“, das ist das Motto von News Republic. Die Nachrichten-App ist einer der bekanntesten Newsreader. Stellen Sie sich Ihren Newsfeed selbst zusammen. Der Newsreader bündelt Nachrichten zu Ihren Interessensgebieten und bereitet diese optisch angepasst für Ihr iPhone auf. Sie können News Republic auch ohne Anmeldung nutzen. Mit einem Konto können Sie allerdings ein eigenes Profil erstellen und es mit anderen Nutzern teilen oder Ihnen folgen. Unter „Meine News“ finden Sie alle Artikel der von Ihnen ausgewählten Themen wieder. Unter „Das Wichtigste“ sehen Sie eine für Sie erstellte Nachrichten-Übersicht der wichtigsten Nachrichten des Tages. Wischen Sie dafür beim Startbildschirm nach rechts. Besonders praktisch für unterwegs ist der Offline-Modus, bei dem Sie Themen wählen und Artikel herunterladen. Jetzt können Sie diese bequem ohne Internetverbindung lesen. In den Einstellungen können Sie die App nach Ihren Wünschen konfigurieren. News Republic ist werbefinanziert. Eine werbefreie Version der App können Sie mit einem Premium-Abo nutzen. Ein Jahr ohne Werbung kostet 3,49 Euro.

‎News Republic-World News,Video
‎News Republic-World News,Video
Entwickler: News Republic
Preis: Kostenlos

Fazit: Mit News Republic können Sie aus einem umfangreichen Nachrichtenkontingent schöpfen und genau die Themen verfolgen, die Ihnen wichtig sind.

02 Resi News

Version: 1.3.4
Entwickler: Resi Media UG
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: nein
System: iOS 9.0 und neuer

Screenshot aus der Resi-News-App
Screenshot aus der Resi-News-App (Bild: Hersteller)

Nachrichten, die Spaß machen: Resi preist sich als persönlicher News-Assistentin an und präsentiert Nachrichten im Chat-Format. Aufgehübscht mit Emojis und GIFs erinnern die Nachrichten so mehr an einen Chat unter Freunden als an reine Informationsaufnahme. Wen die GIFs stören, der kann Sie in den Einstellungen deaktivieren. Auch Push-Mitteilungen können Sie dort aktivieren. Besonders: Sie können die Themen auswählen, zu denen Resi Ihnen Nachrichten präsentiert und Push-Nachrichten verschickt.

Im News-Feed können Sie dazu einfach auf den grauen Balken unter der Nachricht gehen und einen Haken setzen. Jetzt ändert sich die Farbe in rosa. Tippen Sie auf das Icon oben links, um zu Ihren Themenfeldern und zu den Optionen zu gelangen. Unter „Favoriten“ finden Sie alle Ihre gespeicherten Links. Tippen Sie im Chat auf eine der angebotenen Antwortmöglichkeiten, um sich weiter informieren zu lassen oder eine neue Nachricht angezeigt zu bekommen. Streaming-Tipps zum Wochenende und der tägliche Longread (unter dem Thema „Richtig gute Texte“ zu finden) runden das Angebot von Resi ab.

Fazit: Die News-App für alle, die eine etwas andere Nachrichten-Anwendung haben möchten. So machen Nachrichten gleich viel mehr Spaß!

03 Flipboard

Version: 4.0.12
Entwickler: Flipboard, Inc.
Preis: kostenlos
Apple-Watch-App: ja
System: iOS 9 und neuer

Screenshot aus der Flipboard-App
Screenshot aus der Flipboard-App (Bild: Hersteller)

Der Nachrichten-Aggregator Flipboard wertet Internet-Nachrichtenseiten aus und präsentiert diese in einer übersichtlichen App. Das Besondere ist, dass Sie mit Flipboard personalisierte Magazine zusammenstellen können. Für die Nutzung von Flipboard ist allerdings eine Anmeldung nötig. Registrieren Sie sich zum Beispiel mit Ihrer E-Mail-Adresse oder mit Ihrem Facebook-Konto und erstellen Sie ein Profil mit Ihren Interessen. Sie können News-Quellen wie Magazinen, Profilen von Flipboard-Nutzern oder Profilen von sozialen Netzwerken und Twitter-Konten folgen und Artikel daraus in Ihre Magazine flippen. Magazine wie „Später lesen“ oder „Reisen“ können Sie auch in Ihren sozialen Netzwerken und bei Flipboard mit anderen Nutzern teilen. Wischen Sie von rechts nach links, um die verschiedenen Ressorts zu sehen. Wenn ein Artikel Ihnen besonders gut gefällt, können Sie ihn flippen oder mit einem Herzchen markieren. In den Einstellungen können Sie genau konfigurieren, wann Sie eine Push-Nachricht erhalten. Die werbefinanzierte App unterstützt neben deutschsprachigen Nachrichtenseiten vor allem US-amerikanische Inhalte.

‎Flipboard
‎Flipboard
Entwickler: Flipboard Inc.
Preis: Kostenlos

Fazit: Mit Flipboard erhalten Sie auf Ihre Interessen abgestimmte Nachrichten. Das übersichtliche und ansprechende Layout überzeugt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Das sind besten News-Apps für das iPhone" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Sehr schade, dass ihr willkürlich Apps auswählt. Da fehlen wichtige, reichweitenstarke Apps. Die Reichweiten werden veröffentlicht (https://www.dwdl.de/zahlenzentrale/61860/newsapp_upday_wchst_vor_allem_im_ausland/) - vielleicht könnt ihr ja noch andere große Anbieter ergänzen

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.