Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Traditionslautsprecher von Bowers & Wilkins

Maclife PlusDer Zeppelin: Luxuriöses Centerpiece fürs Wohnzimmer

Bowers & Wilkins ist bekannt für die hervorragende Klangqualität ihrer Produkte. Der Zeppelin, ein monumentale Lautsprecher mit Apple-Vergangenheit, bietet da keine Ausnahme. Doch trotzdem kann er nicht auf ganzer Linie überzeugen.

Von   Uhr

Der Zeppelin aus dem Hause Bowers & Wilkins hat eine lange und eng verbundene Geschichte mit Apple. Das erste Modell des ovalen Lautsprechers kam bereits 2007 auf den Markt und wurde vom Hersteller als ultimative iPod-Dock-Lösung gehandelt. Und auch wenn der iPod inzwischen so gut wie Geschichte ist, so hält sich der Zeppelin in seiner neusten Iteration auch weiterhin im Markt der Lautsprecher.

Dies liegt sicherlich nicht zuletzt an seiner besonders auffälligen Form, der ihn eindeutig von Marktkonkurrenten unterscheidet: Der Name ist Programm. Insofern eignet sich dieser monumentale Lautsprecher nicht nur besonders dafür, Musik darauf abzuspielen, sondern kann auch hervorragend als Einrichtungsgegenstand genutzt werden. Ob seiner Größe muss er aber auch als solche behandelt werden: Mit 6,5 Kilogramm und der mehr als einem halben Meter Breite brauchst du schon ein größeres Sideboard, um den Zeppelin angemessen platzieren ...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?