Entertainment für den Schreibtisch

Maclife PlusBenq EW3280U im Test: 32-Zoll-Display für den Mac-Schreibtisch

Geräte, die versuchen gleich zwei Welten abzudecken, bieten nicht selten auch alle Nachteile. Mit dem EW3280U gelingt Benq allerdings der Spagat zwischen Arbeitstier und Entertainment-Gerät.

Von   Uhr

Es gibt klassische Monitore für den Schreibtisch und den Einsatz im Büro und es gibt Fernseher, deren natürlicher Lebensraum das Wohnzimmer ist. Beide Geräteklassen legen ihren Fokus bei technischer Ausstattung und Funktionsumfang auf ganz andere Bereiche. Dennoch versuchen Hersteller immer wieder diese beiden Welten in einem Gerät zusammenzubringen. Das klappt mal besser und mal schlechter. Bei diesem Testgerät von Benq hat es funktioniert.

Der EW3280U während der Arbeitszeit …

Mit seinen 32 Zoll ist der EW3280U von Benq alles andere als klein und muss mit einer Breite von knapp 73 Zentimetern erst einmal auf einem Schreibtisch Platz finden. Im ersten Moment wirkt er dort etwas zu groß, doch man gewöhnt sich sehr schnell an das riesige Display und lernt es selbst für Excel-Tabellen und Mails zu schätzen. Denn dank einer 4K-Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln ist das IPS-Display gestochen scharf und bietet genügend Plat...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?