Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Alles gratis!

Maclife Plus21 Gratis-Apps für deinen Mac

Während immer mehr Entwickler:innen Abo-Gebühren verlangen, stellen einige ihre nützlichen Mac-Anwendungen auch kostenfrei zur Verfügung. Die Spanne reicht von kleinen Software-Helferlein bis hin zu vollwertigen Office-Paketen. Wir stellen kostenfreie, aber nützliche, leistungsfähige und wertvolle Anwendungen für macOS vor.

Von   Uhr

Weil sie Freude am Programmieren haben, sich in der Szene ihre Sporen verdienen oder Kund:innen für ihre anderen Produkte begeistern möchten, stellen viele Software-Entwickler:innen ihre Arbeit unentgeltlich zur Verfügung. Vor allem auf dem Portal GitHub finden sich Tausende Gratis-Apps für macOS, die fehlende Funktionen nachrüsten oder die Bedienung des Systems vereinfachen. Einige der Anwendungen können es dabei durchaus mit der kommerziellen Konkurrenz aufnehmen.

Zu den bekanntesten Gratis-Anwendungen für den Mac zählen der verständige Mediaplayer VLC und das Office-Paket Apache Openoffice. Auch die Gratis-Browser Firefox und Chrome sind bekannt und auf vielen Macs zu finden. Gute Gründe für den Einsatz gibt es allemal – etwa, weil sie sich auf mehr Medienformate verstehen als der mit macOS mitgelieferte QuickTime Player oder mehr Freiraum bei der Konfiguration und Aus...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?