EarPods, AirPods, Pro oder Max?

Maclife PlusWelcher Apple-Kopfhörer ist der richtige für dich?

Ja, es gibt auch genug andere Hersteller von Kopfhörern. Für manche soll es aber eben – aus Prinzip oder Überzeugung – ein Modell von Apple sein. Nur welches?

Von   Uhr

Über die Jahre hat sich Apple an verschiedenen Formen von Ohr- oder Kopfhörern versucht. Das erste Mal den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf getroffen hatte man mit den EarPods, die schon dem allerersten iPod beilagen. Klanglich waren sie zwar bestenfalls passable aber damit eben für viele auch gut genug und so verhalfen sie dem iPod schnell zum Image einer Stilikone. Der zweite große Wurf gelang Apple mit den AirPods, als man als eines der ersten Unternehmen sogenannte „True Wireless“-Ohrhörer auf den Markt brachte. Ohrhörer also, die komplett ohne Kabel auskommen. Und das auch noch, etwas Apple-untypisch, zu einem ernsthaft konkurrenzfähigen Preis. Zuletzt erweiterte Apple das Portfolio um die AirPods Max, die ersten Apple-Kopfhörer klassischer Bauform.

Kabel oder wireless?

Wer sich nach einem Paar moderner Kopfhörer umschaut, wird die EarPods vermutlich direkt als erstes von der Liste streichen. Die EarPods sind...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?