Mit Emojis suchen

Unnütz oder genial? So vereinfachen Sie die Suche nach Restaurants am iPhone

Emojis sind überall. Jedes Jahr kommen hunderte neue hinzu und die nächsten stehen schon wieder in den Startlöchern. Auch Apple weiß, dass fast jeder die lustigen kleinen Bildchen liebt und fügt mit jeder Version neue hinzu. Neben größerer Emoticons in Nachrichten können Sie jetzt auch bei der Suche nach Restaurants und Orten genutzt werden. Wir erklären Ihnen, wie das genau funktioniert und wo die Grenzen bei der Suche liegen.

Von   Uhr

So finden Sie ein Restaurant mit Emojis und der Spotlight-Suche

Wie einfach wäre es doch, wenn man nicht „Burger", „italienisch" oder andere Begriffe bei der Suche nach einem Restaurant in die Suchmaske eingeben müsste? Dies dachte man sich wohl auch bei Appe und lässt daher auch die Spotlight-Suche mittels Emojis zu. Für einige Nutzer mag dieses Feature unnütz erscheinen, während es für den ein oder anderen einfach genial sein dürfte. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Nehmen Sie zunächst Ihr iPhone zur Hand und wischen Sie dann mit dem Finger vom oberen Displayrand nach unten, um die Spotlight-Suche zu öffnen. Tippen Sie auf das Suchfeld und wählen Sie die Emojis-Tastatur aus. Geben Sie nur ein Emojis gleichzeitig in die Suchleiste ein, um Restaurants, Orte oder andere Treffer zu erzielen.

Anzeige

Tippen Sie auf das Ergebnis, um zum Ort in der App geführt zu werden. Sollte keine Ort angezeigt werden, dann tippen Sie auf „In „Karten" suchen“, um die Suche direkt in der Karten-App fortzusetzen.

Beispielsweise kann man mit Fritten- oder Burger-Emojis nach einem Ort suchen, an dem Hamburger serviert werden. Ein Pizzastück sucht hingegen nette Pizzarien und italienische Restaurants in der Nähe heraus. Mit den Emojis lässt sich nicht nur nach Restaurants suchen, sondern auch die Suche nach anderen Orten ist so möglich.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Unnütz oder genial? So vereinfachen Sie die Suche nach Restaurants am iPhone" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Super! Habe ich gerade ausprobiert - mit der Kaffee-Tasse.
Angezeigt wurde in Karten: Friseur-Salons !!!!

Moin,

auf die Frage sage ich mal Beides. Die Funktion die es aktuell gibt ist nett aber unnütz, da sie einfach nicht genau genug ist. Ich finde die Idee aber genial, ich meine damals als das gezeigt worden ist, war ich schon der Meinung das diese Funktion wunderbar für Menschen mit Behinderung genutzt werden könnte, ähnlich wie die AlphaTalker .

gruss

sedl

Mit der Kaffeetasse hab ich auch probiert. Vorab ich komme aus Niedersachsen und mir wurde unter Karten ein Friseursalon in Wien ca 906km Entfernung angezeigt! App-Store nichts gefunden und Web nur Emo Info! Wenn es in ein paar Jahren etwas zuverlässiger funktioniert würde ich mich freuen, bis dato überflüssig!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.