Wiederherstellen

So öffnen Sie geschlossene Tabs in Safari auf dem iPhone erneut

Safari ist seit jeher der Standardbrowser auf dem iPhone und iPad. In den letzten Jahren erfuhr die App allerdings nur marginale Updates und kleinere neue Funktionen. Im Inneren verstecken sich aber einige weitere Features, die man auf dem ersten Blick nicht erkennen wird. Dazu zählt auch die Möglichkeit bereits geschlossene Tabs erneut öffnen zu können. Dies ist natürlich besonders hilfreich, wenn die Tabs aus Versehen geschlossen wurden.

Von   Uhr

Ab und an kann es vorkommen, dass man im Eifer des Gefechts aus Versehen Tabs in Safari schließt, die man noch geöffnet lassen wollte. Vor allem beim „Wisch-Schließen" von Tabs kann dies häufig vorkommen. Schon seit einiger Zeit bedeutet dies aber nicht mehr, dass das Tab endgültig geschlossen und der Link damit verloren ist. Mit einer einfachen Geste können Sie geschlossene Tabs erneut öffnen.

So öffnen Sie geschlossene Tabs erneut

Schritt 1: Öffnen Sie den Safari-Browser auf Ihrem iPhone.

Schritt 2: Tippen Sie nun auf das Tab-Symbol am rechten Rand (je nach Ausrichtung oben oder unten). 

Schritt 3: Sie sehen jetzt alle Tabs hintereinander aufgereiht. Um geschlossene Tabs wieder zu öffnen, halten Sie Ihren Finger kurz auf das Plus-Symbol gedrückt, bis ein neues Menü aufpopppt. 

Anzeige

Schritt 4: Wählen Sie aus den Tabs das gewünschte aus, indem Sie darauf tippen und schön öffnet sich das Tab erneut. 

(Bild: Screenshot)

Sie können jetzt natürlich wie gewohnt weitersurfen. Beachten Sie aber, dass der Trick nur eine begrenzte Zeit funktioniert. Ist das Tab zu lange geschlossen gewesen, dann verschwindet es automatisch aus der kleinen Tab-Auflistung und hat zur Folge, dass Sie Ihren Verlauf durchsuchen müssen, um eine bestimmte Webseite wiederzufinden.

Anzeige