Benutzer löschen

So löschen Sie einen Admin-Account von Ihrem Mac

Bei der Ersteinrichtung Ihres Mac wird Ihr erstes Benutzerprofil grundsätzlich als Admin-Account angelegt und verfügt damit über alle wichtigen Systemrechte. Legt man hingegen später ein weiteres Profil an, lässt sich dieses in eine von drei Kategorien einordnen: Gast, Standard oder Admin. Sollten Sie eines aus der letzteren Kategorie erstellt haben und benötigen es nicht mehr, dann können Sie es ganz leicht wieder entfernen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Von   Uhr

Tipp: Es ist keine gute Idee jedem Benutzer des Mac-Computers mittels Admin-Rechten vollen Zugriff auf alle wichtigen Systembereiche zu geben. Ein Admin-Account kann nämlich Systemdateien verändern, andere Benutzer löschen und vieles mehr. Daher sollte man diese Rechte an so wenig Nutzer wie möglich vergeben. 

So entfernen Sie einen Admin-Account von Ihrem Mac

Schritt 1: Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf das Apple-Logo und wähle aus dem Menü „Systemeinstellungen“ aus.

Schritt 2: Wählen Sie in den Systemeinstellungen „Benutzer & Gruppen“ aus.

(Bild: Screenshot)

Schritt 3: Klicken Sie unten links in dem Fenster auf das Schloss-Symbol, um die zugehörigen Einstellungen des Menüs zu entsperren.

Schritt 4: Sie werden nun aufgefordert Ihr Passwort einzugeben.

Schritt 5: Wählen SIe aus der Seitenleiste den zu löschenden Admin-Account aus und klicke auf das Minus-Symbol unter „Anmeldeoptionen“.

(Bild: Screenshot)

Schritt 6: macOS wird Sie nun fragen, ob Sie den Benutzeraccount wirklich löschen möchten und gibt Ihnen dazu verschiedene Optionen.  Wählen Sie „Benutzerordner löschen“ aus.

Schritt 7: Klicken Sie dann auf „Benutzer löschen“.

Schritt 8: Nachdem der Admin-Account aus Ihrem Benutzerkonten gelöscht wurde, klicken Sie wieder auf das kleine Schloss-Symbol unten links, um die Einstellungen zu sperren.

(Bild: Screenshot)

Schritt 9: Sie können die Systemeinstellungen wieder verlassen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So löschen Sie einen Admin-Account von Ihrem Mac" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Wie wäre es stattdessen mit dem Tip, mit dem bisherigen Benutzerkonto ein weiteres Adminkonto, anzulegen und mit diesem das eigentliche Benutzerkonto auf Standard runter zu stufen und das neue Adminkonto nur im Notfall oder zu Adminzwecken zu verwenden? Somit wird auch die Sicherheit am Mac erhöht.

Ich verdiene mehr als 12.000 US-Dollar, indem ich online in meiner Freizeit einen einfachen Job erledige. Ich bin ein Vollzeit-College-Student und nur durch diese Arbeit für 2 Stunden habe ich in meinem letzten Monat $ 11242 von diesem Job verdient. Sehr tolle Arbeit und das Verdienen davon sind großartig. Jeder kann diesen Job bekommen und anfangen zu verdienen, indem er den Details hier folgt ....... :)

Also habe ich angefangen ---- Webpay9.com

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.