Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Alles im Blick

Keynote am Mac: So nutzen Sie Ihr iPhone/iPad als Fernbedienung für Präsentationen

Anstatt sich separate Hardware für Präsentation mit Keynote zu kaufen, können Sie auch ganz einfach Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch als  Fernbedienung nutzen. Dies ermöglicht die freie Bewegung und dennoch den vollständigen Überblick über die aktuelle und nächste Folie sowie etwaigen Moderationsnotizen. Jedoch gibt es dabei einiges zu beachten. Wir erklären Ihnen daher kurz die Grundlagen der Keynote Remote.

Bevor man das iPhone, iPad oder den iPod Touch als Keynote Remote verwenden kann, sollten einige Vorbereitungen getroffen werden. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr iOS-Gerät und auch Ihr Mac auf der neuesten Software laufen. Vergewissern Sie sich auch, dass Keynote sowohl am Mac als auch am iPhone auf dem aktuellsten Stand sind. Mindestens wird jedoch auf iOS Version 2.1 benötigt, während am Mac mindestens Version 6.1 installiert sein sollte.

So verbinden Sie Keynote Remote mit Ihrem Mac

Um ein iOS-Gerät zur Fernsteuerung einer Keynote am Mac zu verwenden, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass auf beiden Geräten WLAN aktiviert ist. Öffnen Sie dann Apples Präsentations-App am Mac und wählen in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand erst „Keynote" und dann „Einstellungen" aus. Im Reiter „Fernbedienungen" aktivieren Sie nun die Funktion. 

Die Remote-Funktion muss erst aktiviert werden
Die Remote-Funktion muss erst aktiviert werden (Bild: Screenshot)

Nehmen Sie anschließend Ihr iPhone beziehungsweise iOS-Gerät zu Hand und öffnen Sie auch hier die Keynote-App. Tippen Sie in der oberen Symbolleiste auf das iPhone-Symbol mit dem Play-Button und dann auf „Fortfahren", wenn dies Ihr erster Aufruf der Funktion ist. Ansonsten tippen Sie auf „Geräte" und dann „Gerät hinzufügen".

Klicken Sie nun am Mac in der Geräteliste auf „Verbinden" neben Ihrem iOS-Gerät. Ihnen wird anschließend ein Sicherheitscode sowohl am Mac als auch am iPhone angezeigt. Wenn beide übereinstimmen, klicken Sie auf „Bestätigen" am Mac. Danach tippen Sie auf Ihrem iOS-Gerät auf den großen grünen Button, um die Präsentation zu starten.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Keynote am Mac: So nutzen Sie Ihr iPhone/iPad als Fernbedienung für Präsentationen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.