Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Die eigene Gaming-Höhle richtig einrichten

Maclife PlusDas perfekte Gaming-Set-up

Möchtest du dir eine Gaming-Höhle einrichten, ist einiges an Hardware nötig. Mit ein paar Empfehlungen wollen wir dir sowohl einen Startpunkt als auch ein bisschen Inspiration zur Verfügung stellen.

Von   Uhr

Mac-Nutzer:innen haben es dieser Tage schwer in der großen weiten Welt des Gamings. Das sollte dich allerdings nicht davon abhalten, dir ein beeindruckendes Gaming-Set-up zuzulegen, wenn du so etwas schon immer haben wolltest. Letztlich ist das Spielen am Mac erstens nicht unmöglich und zweitens gibt es viele Alternativen, die du mit ein paar einfachen Tricks auf deinem Schreibtisch unterbringen kannst.

Im ersten Teil dieses Artikels wollen wir dir deshalb zunächst Inspiration für Hersteller und allgemeine Hardware liefern, die sich für ein tolles Gaming-Set-up lohnen. Auf der nächsten Doppelseite zeigen wir dir, wie du deinen Mac zu einer Spielekonsole machst.

Gaming-Möbel: die Basis

Jedes gute Set-up startet mit den richtigen Möbeln. Das fängt beim Schreibtisch an. Selbstverständlich brauchst du keinen speziellen Schreibtisch, um darauf dein Gaming-Set-up aufzubauen. Doch je nach deinen Ansprüchen lohnt sich ...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?