Apples Fotos-App und Alternativen

Maclife PlusFotos richtig mit der Familie teilen

Egal, ob Familienfeier, Urlaub oder ein Konzertbesuch: Wer gemeinsam unterwegs ist, macht gerne Fotos. Aber wie teilst du diese Erinnerungen später mit allen Beteiligten? Wir zeigen dir, wie das geht.

Von   Uhr

Wer gemeinsam in einer Gruppe unterwegs ist und Fotos macht, kennt das Problem: Alle schießen auf ihren eigenen Smartphones ihre eigenen Bilder, aber wie können diese anschließend untereinander ausgetauscht werden? Egal, ob das die Geburtstagsparty, der spontane Ausflug oder der gemeinsame Urlaub sind. Für Familien mit Kindern ist dies sogar täglich ein Problem. Wie kommen alle an alle Bilder? Wie können andere an diesen Erlebnissen teilhaben, die gar nicht dabei waren? Das ist selbst für reine iPhone-Gruppen ein Problem, wenn dann aber auch noch ein Android-Smartphone dazwischen ist, wird es noch komplizierter. Wir zeigen dir, wie du diese vermeintlich einfache Aufgabe lösen kannst.

Das kann Apples Fotos-App

Wenn du deine Bilder mit einer iPhone-Gruppe teilen möchtest, dann hast du drei bewährte Möglichkeiten: Du kannst geteilte Alben erstellen, mit einer iMessage-Gruppe deine Bilder teilen oder Bilder zu gemeinsame...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?