Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Finanzen verwalten und sparen

Maclife PlusDas digitale Haushaltsbuch

Du achtest auf deine Ausgaben, würdest gerne sparen und hast am Ende des Monats trotzdem zu wenig Geld? Finanzverwaltung lässt sich leider nicht aus dem Bauch heraus erledigen. Die Lösung: ein digitales Haushaltsbuch.

Von   Uhr

Ein digitales Haushaltsbuch lohnt sich immer. Egal, ob du gerade zu viel oder zu wenig Geld verdienst, die Inflationsrate auf historischen Höhepunkten unterwegs ist oder die Welt von einer Finanzkrise in die nächste rutscht. Wenn du deine Ausgaben stets im Blick behältst, dann kannst du besser auf Krisen reagieren und dazu noch Geld sparen. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, um deine Finanzen zu verwalten. Die simpelste, aber mit Abstand umständlichste Möglichkeit ist eine Numbers-Tabelle mit all deinen Einnahmen und Ausgaben. Hier trägst du jeden ausgegebenen Cent ein und bekommst am Ende des Monats eine große Gesamtsumme ausgerechnet. Das macht im Alltag aber keinen Spaß und wird vermutlich nicht lange funktionieren. Deshalb gibt es im App Store eine Vielzahl von Anwendungen, die dir dabei helfen sollen. Diese versprechen eine schnelle Benutzungsführung und optisch ansprechende S...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?