Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Verlauf

An diese Empfänger haben Sie E-Mails geschickt: So checken Sie den Empfänger-Verlauf in Mail am Mac

Haben Sie gewusst, dass die Mail-App auf Ihrem Mac sämtliche bisherigen E-Mail-Empfänger in einer übersichtlichen Liste speichert? Diese Liste ist sogar frei zugänglich und gibt Ihnen gegebenenfalls weitere Informationen mit auf den Weg. Beispielsweise können Sie die Namen, Mail-Adressen und sogar den Zeitpunkt der letzten Verwendung nachprüfen. Wir verraten Ihnen, wo sich diese Auflistung versteckt.

Die Möglichkeit alle bisherigen E-Mail-Empfänger in einer Auflistung zu sehen, könnte für viele Nutzer eine hilfreiche Stütze sein, beispielsweise um scheinbar verloren Adressen wiederzufinden. Daneben ist es natürlich auch nützlich, dass passende Informationen, wie etwa der Zeitpunkt der letzten Nachricht, angezeigt werden. Und so kann man die Empfängerliste aufrufen und durchsuchen:

So lassen Sie sich alle vorherigen Empfänger in Mail am Mac anzeigen

Öffnen Sie zunächst die Mail-App auf Ihrem Mac. Diese finden Sie standardmäßig im Dock oder im Finder im Programme-Ordner. Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf den Punkt „Fenster“ und wählen Sie „Vorherige Empfänger“ aus.

(Bild: Screenshot)

Sie können nun alle bisherigen Empfänger durchstöbern oder über das Suchfeld oben rechts nach bestimmten Einträgen suchen.

(Bild: Screenshot)

Hinweis: Befindet sich eine Adresse bereits in Ihren Kontakten, dann wird vor dieser ein Icon mit einer kleinen Visitenkarte angezeigt. Wenn Sie eine nicht hinterlegte Adresse auswählen, können Sie diese schnell zu Ihren Kontakten hinzufügen.

Die Liste der vorherigen Empfänger führt nur E-Mail-Adressen auf, an die Sie eine E-Mail verschickt haben. Ein Löschen der Mail löscht den Eintrag übrigens nicht aus der Liste. Dies muss bei Bedarf manuell vorgenommen werden.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "An diese Empfänger haben Sie E-Mails geschickt: So checken Sie den Empfänger-Verlauf in Mail am Mac" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Als Captain der Golfer versende ich häufig Serienmals. Leider kamen einige Email nicht an, weil die Adresse falsch war, in den Kontakten war diese korrekt. Nun habe ich den Fehler gefunden. Danke dafür. Ich erhielt bislang immer Nachricht von Maclife, jetzt leider nicht mehr. Habt ihr das Versenden der Nachrichten eingestellt? Gruß aus Kiel

Dieser Artikel ist für mich sehr interessant aber
gibt es auch eine Möglichkeit das auf dem iPad anzusehen ?

Ich habe nämlich auf meiner Mailingliste aus Versehen einen Newsletter gelöscht und
kann diesen nicht neue anmelden.
LG Mary