Top-Themen

Themen

Service

News

„Sie haben Ihr Ziel erreicht“

[Lesetipp] Google Maps optimal als KFZ- und Fußgänger-Navi nutzen

Navigations-Geräte haben mehr oder weniger ausgedient, schließlich besitzt annähernd jedes Smartphone ein Ortungssystem und genug Kartenmaterial um jeden Ort der Welt erreichen zu können. Was ihr mit Google Maps so alles anstellen könnt und wie unglaublich nützlich die App wirklich ist, haben wir für euch ausprobiert.

Das klassische Navi hat ausgedient. Wer ein Smartphone hat, bekommt mit Google Maps eine mittlerweile ausgereifte Navi-App, die eine präzise Sprachnavigation, eine Stauerkennung, alternative Routen und vielen weiteren Komfortfunktionen bietet. Während für viele alte Navis neue Straßenkarten bis zu 50 Euro kosten, ist Google Maps kostenlos und wird regelmäßig auf den neusten Stand gebracht. Doch erst mit den richtigen Tipps und Einstellungen wird Google Maps wirklich gut, wie unser Artikel zeigt. […]

[‚"Sie haben Ihr Ziel erreicht": Google Maps optimal als KFZ- und Fußgänger-Navi nutzen‘ jetzt weiterlesen auf TECH.DE]

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "[Lesetipp] Google Maps optimal als KFZ- und Fußgänger-Navi nutzen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.